Neueste Lesermeinungen

Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.
 
 

Das brummt prima,

Von Seensüchtiger am 12.12.2018 zu Motor Görlitz schlägt Sportstätten-Fonds vor

lieber Herr Altmann: Ende der Diskussionen zwischen Sport und Stadt, die Landespolitik wurde gezwungen, eine Lösung in die verfahrene Kiste zu bringen, so geht gute Politik. "Und sicherlich hat er (O. Ursu) seine Parteikontakte genutzt…"

 

Sportplatz Hagenwerder

Von Jens am 12.12.2018 zu Motor Görlitz schlägt Sportstätten-Fonds vor

Zwei Dinge lassen einen immer wieder erstaunen:

 

Sportplatz Hagenwerder

Von Fritzsche am 11.12.2018 zu Motor Görlitz schlägt Sportstätten-Fonds vor

Ich habe von Beginn an dieses "Dilemma" verfolgt und mich wie alle, vor allem die Betroffenen, über die Handhabung des Ganzen sehr geärgert, ja empört!

 

Wer sind die Kriminellen?

Von Veliks am 10.12.2018 zu BeierMedia warnt vor neuen Bedrohungen aus dem Internet

Die wirklich Kriminellen sind ja schon die vom Staat....

 

Idee zur Tunnelsanierung

Von Michael Knispel am 08.12.2018 zu Görlitzer Baustelleninformationen

Mein Vorschlag ist, während der Bauzeit nur den Lkw-Verkehr durch den Tunnel mit Gegenverkehr zu leiten, das würde die Umgehungsstraßen entlasten und auch schonen sowie bei den Anwohnern Stress vermeiden.

 

Meine Schlussbemerkung zum Artikel

Von Andreas Müller am 06.12.2018 zu Sportplatz Hagenwerder: Görlitz in der Fördermittelfalle

1. Fragt man die deutschen (Ober-)Bürgermeister nach der Fördermittelpolitik, ist sich eine Mehrheit einig, dass die gegenwärtige Fördermittelpolitik kommunale Entscheidungsfreiheit und Selbstverwaltung untergräbt.

 

Sporthallen, Sportplätze, Rachefantasien und Unterstellungen

Von Prof. Dr. Joachim Schulze am 05.12.2018 zu Sportplatz Hagenwerder: Görlitz in der Fördermittelfalle

Über die Folgen der großen Flut und des Witkadammbruches und die daraufhin getroffenen Entscheidungen der diversen Ersatzbauten in Hagenwerder (übrigens Teil der Stadt Görlitz!), im Stadion der Freundschaft und in der neuen Sporthalle an der Jägerkaserne ist viel gesprochen und geschrieben worden un...

 

Flüssig

Von Seensüchtiger am 04.12.2018 zu Sportplatz Hagenwerder: Görlitz in der Fördermittelfalle

Wenn plötzlich so viel Geld auftaucht, dass die Stadt mehr als eine Millionen Euro zurückzahlen kann, sollte da nicht vorher drin sein, den ehemaligen Aufsichträten/Geschäftsführer der Stadtreinigung die Beträge zu erstatten, mit denen diese vor vielen Jahren einen Schaden für die Stadt Görlitz ausg...

 

Mittellos

Von Sich Sorgen machender Andreas Müller am 04.12.2018 zu Sportplatz Hagenwerder: Görlitz in der Fördermittelfalle

Geld für die Sanierung des Stadions der Freundschaft und den Neubau der Turnhalle Jägerkaserne ist da, andernfalls würde nicht gebaut. Richtig, es ist zuvor den Steuerzahlern entzogen worden, unser Gemeinwesen wäre ohne Steuern chancenlos. Richtig ist auch, dass derzeit keine Kommune imstande ist, o...

 

Fördermittel

Von Jens am 03.12.2018 zu Sportplatz Hagenwerder: Görlitz in der Fördermittelfalle

Dass Fördermittel, egal wofür, aus politischen Interessenlagen vergeben werden, das dürfte wohl inzwischen jedem bekannt sein. Auch, dass es sich um das Geld der fleißigen Steuerzahler handelt. Dass Fördermittel an äußerst strenge Auflagen (z.B. Zweckbindung) gebunden sind, ist in jeder kommunalen V...

 

Tiergerechte Darbietungen im Zirkus

Von Tierfreunde Görlitz am 25.11.2018 zu Führt Antrag der Linkspartei Görlitzer Stadtrat aufs Glatteis?

Zunächst einmal besten Dank für den Beitrag, der Hintergrundwissen zeigt.

 

Freiwild

Von Seensüchtiger am 25.11.2018 zu Führt Antrag der Linkspartei Görlitzer Stadtrat aufs Glatteis?

Erfreulich, dass sich der Verein MOTOR GÖRLITZ dem Tierschutz annimmt. Steht vielleicht in seiner Satzung. Wissen die Motoren nur selbst. www.motor-goerlitz.de fehlt es nicht nur an einer Satzung, sogar am vorgeschriebenen Impressum.

 

Coole Sache, diese Neißesäuberung

Von Thomas John am 17.11.2018 zu Neiße in Görlitz von Unrat befreit

Wenn sich Behörden nicht einig werden, wer zuständig ist, würde ich sagen: alle, die sich drum streiten sind zuständig :-).

 

Parken am Hotel "Dreibeiniger Hund"

Von Bärbel Block am 08.11.2018 zu Öffnungszeiten Stadtverwaltung Görlitz

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Bürgermeister!

 

Frauensporttag

Von Thomas John am 05.11.2018 zu Erster Frauensporttag des Landkreises Görlitz

Der Artikel ist im Grunde gut und informativ.

 
 
<< 1 2 3 4 5 6 7 >>