Hotherstraße gesperrt

Hotherstraße gesperrtGörlitz, 25. Februar 2019. Von heute an bis zum 9. März 2019 bleibt in Görlitz die Hotherstraße in Höhe des Nikolaigrabens voll gesperrt.
Abbildung: Hier, wo Neißstraße, Uferstraße und Altststadtbrücke aufeinandertreffen, beginnt unterhalb der Peterskirche die Hotherstraße. Das Bild entstand zum ViaThea-Straßentheaterfestival 2009

Hin und her, so sonst Einbahnstraße ist

Thema: Umleitung Görlitz

Umleitung Görlitz

Wer sich die aktuellen Sperrungen und Umleitungen anschaut, kann unnötigen Fahrzeugverkehr vermeiden.

Die verkehrsberuhigende Maßnahme ist der Verlegung eines Kabels zu verdanken.

Während der Sperrung wird die Einbahnstraßenregelung aufgehoben. Umgeleitet wird über die Joliot-Curie-Straße, die Elisabethstraße, den Obermarkt, den Grünen Graben und die Hugo-Keller-Straße.

Teilen Teilen
Stichörter Stichwörter
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 25.02.2019 - 10:50 Uhr
  • drucken Seite drucken