Baustellenbedingte Straßensperrungen in Görlitz

Baustellenbedingte Straßensperrungen in GörlitzGörlitz, 6. Mai 2022. An Baustellen mangelt es der Stadt Görlitz wahrlich nicht, an großen wie etwa dem Ersatzneubau der Blockhausbrücke, der wohl nicht mehr wie eigentlich geplant im Jahr 2022 komplett fertiggestellt wird, oder etwa der Stadthalle, an der sich die Stadträte abarbeiten. Wie herrlich unkompliziert und überschaubar sind dagegen doch die Baustellen auf den Straßen!

Symbolfoto: Kristy Marett, Pixabay License

Anzeige

Gearbeitet wird hoch oben und tief unten

Thema: Umleitung Görlitz

Umleitung Görlitz

Wer sich die aktuellen Sperrungen und Umleitungen anschaut, kann unnötigen Fahrzeugverkehr vermeiden.

Auf der Langenstraße kommt es zwischen der Breitestraße und der Sporgergasse zu einem Kraneinsatz. Diese Information ist wenig wert, wenn man nicht weiß, wann und mit welchen Einschränkungen zu rechnen ist. Das ist kein Geheimnis: am 9. Mai 2022 wird von 7 bis ungefähr 16 Uhr voll gesperrt.

Anderes geschieht auf der Reichertstraße in Höhe der Melanchthonschule: Hier sind Medienanbindungen angekündigt. Das kann man leicht missverstehen, es ist aber nicht beansichtigt, die Ortspresse am einen Marterpfahl zu binden, sondern es geht um Ver- und vielleicht auch Entsorgungsleitungen. Hinweis: Rückleitungen für gebrauchten Ökostrom und veroxidiertes Erdgas sind noch immer Hirngespinste. Wichtiger zu wissen ist, dass die halbseitige Sperrung vom 9. bis zum 25. Mai 2022 andauern soll. Das führt zu einer Umleitung, die den Verkehr in Richtung zum Kreisverkehr Reichenbacher Straße / Wiesbadener Straße in Rauschwalde über die Melanchthonstraße und die Büchtemannstraße führt. Damit es rollt, wird die Büchtemannstraße zwischen der Melanchthonstraße und der Reichertstraße während der Sperrung als Einbahnstraße in Richtung Rauschwalde ausgeschildert.

In der Lunitz, in Höhe der Nr. 12c, geht es wehen eines Stromkabels in die Tiefe, was eine bemerkenswerte Vollsperrung vom 11.bis zum 24. Mai 2022 mit sich bringt. No paseran!

Update:
Auch der Landkreis Görlitz hat seine Baustellen: Ab Montag, dem 9. Mai, bis voraussichtlich zum 30. September 2022 wird die Kreisstraße K 8655 in Hainewalde – das ist die Talstraße – von der Einmündung der Bahnhofstraße bis zur Einmündung Am Sportplatz voll gesperrt. Hier kommen Gas, Strom und Breitbandkabel unter die Erde. Die in beiden Richtungen ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die den Kretschamberg und die Bergstraße, Hainewalder Straße, Am Damm, Schmiedestraße und die Staatsstraße S137.

Die Kreisstraße K 8413 zwischen Rothenburg/O.L. und Dunkelhäuser wird wegen Bankettarbeiten vom 9. bis 19. Mai 2022 jeweils in der Zeit von 7 bis 16 Uhr voll gesperrt. Auchhier wird eine Umleitung eingerichtet.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: kmpix / Kristy Marett, Pixabay License
  • Erstellt am 06.05.2022 - 09:45Uhr | Zuletzt geändert am 06.05.2022 - 10:54Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige