Straßensperrungen und Verkehrsbehinderungen ab kommender Woche in Görlitz

Straßensperrungen und Verkehrsbehinderungen ab kommender Woche in GörlitzGörlitz, 5. November 2021. Auch für die kommende Woche sind in Görlitz Straßensperrungen geplant, doch bleibt deren Zahl übersichtlich.

Foto: © BeierMedia.de

Anzeige

Drei Verkehrsbehinderungen

Thema: Umleitung Görlitz

Umleitung Görlitz

Wer sich die aktuellen Sperrungen und Umleitungen anschaut, kann unnötigen Fahrzeugverkehr vermeiden.

An der Einmündung Brautwiesenstraße auf den Brautwiesenplatz wird ein Fußgängerüberweg gebaut. Das macht vom 11. bis zum 13. November 2021 eine halbseitige Sperrung nötig. Um allen Kollisionsmöglichkeiten aus dem Wege zu gehen, wird der stadtauswärtige Verkehr in Richtung Rauschwalder Straße über die Spremberger Straße umgeleitet.

In die Tiefe geht es auf der Heilige-Grab-Straße in Höhe des Klinikums, um zu einem Kanal vorzudringen. Die Unternehmung scheint eine größere zu sein, sonst würde das nicht vom 8. November bis zum 3. Dezember 2021 dauern. Auf jeden Fall wird es auf der Fahrbahn eng, denn die stadteinwärtigen Fahrspuren werden zusammengelegt. Es riecht nach Stau.

Auf dem Luthersteig sind in Höhe des Krematoriums Dreharbeiten angekündigt – und dazu wird am 10. November 2021 von 15 bis 18 Uhr voll gesperrt.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red
  • Erstellt am 05.11.2021 - 14:16Uhr | Zuletzt geändert am 05.11.2021 - 14:29Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige