Auf der Straße und über der Straße

Auf der Straße und über der StraßeGörlitz, 10. August 2019. Das Sachgebiet Straßenverkehr der Stadtverwaltung Görlitz hat wieder zusammengestellt, was an Straßensperrungen auf die Görlitzer und ihre Gäste zukommt. Vorweg: Es bleibt übersichtlich.

Aus der Welt der Straßensperrungen

Thema: Umleitung Görlitz

Umleitung Görlitz

Wer sich die aktuellen Sperrungen und Umleitungen anschaut, kann unnötigen Fahrzeugverkehr vermeiden.

Auf der Dr.-Kahlbaum-Allee wird zwischen der Emmerichstraße und der Blockhausstraße die Fahrbahn repariert. Für diesen begrüßenswerten Zweck muss vom 12. bis zum 25. August 2019 halbseitig gesperrt werden. Um Tumulte zu vermeiden, wird eine Verkehrsampel aufgestellt, die mit ihrem abwechslungsreichen Farbspiel beruhigend und koordinierend auf die Verkehrsteilnehmer einwirkt.

Auf eine Verkehrsampel verzichtet werden kann auf der Neißetalstraße in Höhe des Grundstücks Nummer 86: Dort ist für den 13. August 2019 eine Vollsperrung wegen Baumpflegearbeiten angesagt.

Auf der Goethestraße wird in Höhe der Nummer 5 am 15. August 2019 von 7 bis 18 Uhr ein Kran aufgestellt. Wegen des Platzbedarfs wird die stadteinwärtige Fahrtrichtung voll gesperrt. Wen das betrifft, der nutzt die Umleitung über die Zittauer Straße und die Sattigstraße.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 10.08.2019 - 06:23 Uhr
  • drucken Seite drucken