Fünf Vollsperrungen in Görlitz

Fünf Vollsperrungen in GörlitzGörlitz, 27. Juli 2018. Welche bausstellenbedingten Straßensperrungen Ende juli und anfang August in Görlitz zu erwarten sind, hat die Straßenverkehrsbehörde Görlitz übermittelt.

Von eintägig bis wochenlang

Thema: Umleitung Görlitz

Umleitung Görlitz

Wer sich die aktuellen Sperrungen und Umleitungen anschaut, kann unnötigen Fahrzeugverkehr vermeiden.

In Klingewalde wird vom 30. Juli bis zum 10. August 2018 in Höhe der Nr. 31 b (zwischen Ziegeleiweg und Marienauer Weg) wegen einer Entwässerungsleitung die Straße aufgerissen. Wegen der damit verbundenen Vollsperrung wird in beiden Richtungen über den Ziegeleiweg, die Birkenallee und den Marienauer Weg umgeleitet.

Hurra! Auf der Fahrstraße zur Landeskrone wird die Fahrbahn erneuert, weshalb vom 1. August bis zum 28. September 2018 jeweils von 7.30 bis 17 Uhr voll gesperrt wird.

Eine Trinkwasserleitung wird vom 26. Juli bis zum 10. August 2018 auf der Herrmann-Löns-Straße an der Ecke zur Mozartstraße Nr. 9 unter Vollsperrung neu verlegt.

Am 1. August 2018 wird bei Vollsperrung auf der Kränzelstraße in Höhe der Nr. 30 (das ist zwischen der Jakob-Böhme-Straße und Handwerk) ein Kran eingesetzt.

Auf der Fritz-Heckert-Straße wird zwischen der Gärtnerei und der Paul-Mühsam-Straße vom 31. Juli bis zum 3. August 2018 die Fahrbahn erneuert – unter Vollsperrung, versteht sich.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: Kai Stachowiak, Pixabay, Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 27.07.2018 - 03:24 Uhr
  • drucken Seite drucken