Aus dem Görlitzer Sachgebiet Straßenverkehr

Aus dem Görlitzer Sachgebiet StraßenverkehrGörlitz, 20. Juli 2018. Die Vollsperrung der Paul-Mühsam-Straße (Bahnbrücke) zwecks Verlegung einer Abwasserleitung dauert voraussichtlich noch bis zum 29. Juli 2018 an. Am Monatsletzten ist der Service des Sachgebiets Straßenverkehr eingeschränkt.

Keine Ausnahmegenehmigungen und Parkkarten

Thema: Umleitung Görlitz

Umleitung Görlitz

Wer sich die aktuellen Sperrungen und Umleitungen anschaut, kann unnötigen Fahrzeugverkehr vermeiden.

Aus personellen Gründen können im Sachgebiet Straßenverkehr am Dienstag, dem 31. Juli 2018, keine Ausnahmegenehmigungen sowie Parkkarten für Bewohner und Firmen erteilt werden. Die anderen Arbeitsbereiche des Sachgebietes sind aber nicht betroffen und stehen den Bürgern zu den normalen Sprechzeiten im vollen Umfang zur Verfügung.

Am 2. August 2018, dem darauf folgenden Donnerstag, wird die Sprechzeit ersatzweise erweitert und Anträge auf Ausnahmegenehmigungen und Parkkarten werden bis 18 Uhr bearbeitet.

Die Stadtverwaltung Görlitz bittet um Verständnis und weist darauf hin, dass auch außerhalb der Sprechzeiten individuelle Termine unter der Telefonnummer 03581 - 67-2131 vereinbart werden können.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Symbolfoto:n.n.
  • Zuletzt geändert am 20.07.2018 - 09:34 Uhr
  • drucken Seite drucken