Weitere Verkehrsbehinderungen in Görlitz

Weitere Verkehrsbehinderungen in GörlitzGörlitz, 28. Mai 2018. Zum Ende des Wonnemonats sind noch zwei Verkehrsbehinderungen im Stadtgebiet anzuzeigen.

Das Besondere an Görlitz

Thema: Umleitung Görlitz

Umleitung Görlitz

Wer sich die aktuellen Sperrungen und Umleitungen anschaut, kann unnötigen Fahrzeugverkehr vermeiden.

Auf der Dr.- Kahlbaum- Allee wird an der Kreuzung zur Blockhausstraße die Straßendecke aufgebracht. Dazu ist vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2018 eine halbseitige Sperrung nicht zu vermeiden. Die sonst hier entlang rollenden Fahrzeuge, die in Richtung Stadtbrücke unterwegs sind, werden über die James-v.-Moltke-Straße und die Emmerichstraße umgeleitet.

Auf der Hartmannstraße werden am Dienstag, dem 29. Mai 2018, ab 7 und bis ungefähr 18 Uhr, Filmaufnahmen in den Kasten gebracht. Damit niemand und nichts ungewollt ins Bild rutscht, wird es in dieser Zeit Haltverbote und immer wieder kurzzeitige Straßensperrungen geben.

Das Besondere an Görlitz? Hier werden sogar jene Filme gern gesehen, die gerade erst aufgenommen werden. Niemand stört sich, wenn die Filmleute Besitz vom öffentlichen Raum ergreifen, ganz im Gegenteil: Mehr oder weniger klammheimlich sind die Görlitzer mächtig stolz darauf.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: webandi / Andreas Lischka, pixabay, Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 28.05.2018 - 06:37 Uhr
  • drucken Seite drucken