Spielen und bespielen lassen in Turisede

Spielen und bespielen lassen in TurisedeTurisede bei Görlitz, 19. Dezember 2019. Dass man in der Geheimnivollen Welt von Turisede mit Freunden oder als Familie lustig miteinander spielen und es sich dabei wohlsein lassen kann, hat sich herumgesprochen – aber sich bespielen lassen? Der Görlitzer Anzeiger klärt auf, was dahintersteckt.

Spieleauswertung beim Tabularasum – wenn nur nicht der alte Turugutz alles wieder durcheinanderbringt

Foto: Thomas Beier

Anzeige

Kurzfilmtag in der Geheimen Welt von Turisede

Kurzfilmtag in der Geheimen Welt von Turisede

Einmal in ungewohnter Umgebung ganz in Familie miteinander spielen,hier beim Tabularasum im Krönum

Foto: Thomas Beier

Spielen oder bespielen lassen, das ist in Turisede gar nicht die Frage, denn man kann an beiden Tagen dabeisein:

    • Spielen!
      Am Sonnabend, dem 21. Dezember 2019, läuft das Spiel, genauer gesagt, laufen die Spiele. Dann ist nämlich ab 14.30 Uhr Brett- und Kartenspiel-Nachmittag im Turisedischen Spielehimmel über dem Baumstammlokal. Mit seinem Spielvisum kann man Punkte sammeln und – wenn dann auch noch ein wenig Glück im Spiel ist – tolle Gewinne einfahren, etwa im Baumbett übernachten, zu zweit am Tabularasum teilnehmen oder als Familieneintritt das Abenteuerfreizeitressort "Geheime Welt von Turisede" einen ganzen Tag lang besuchen.

    • Bespielen lassen!
      Bespielt wird am Sonntag, dem 22. Dezember 2019, denn die Geheime Welt von Turisede ist Partner für den deutschen Kurzfilmtag. Gezeigt wird ab 14.30 Uhr das Kurzfilmprogramm "Was wäre, wenn..." aus dem Verleih der Deutschen Film- & Fernsehakademie Berlin (dffb). Sechs Filme von etwas mehr als vier bis zu 14 Minuten Länge entführen dorthin, was wäre, wenn...

Mehr:
Geheime Welt von Turisede

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Fotos: Thomas Beier
  • Erstellt am 19.12.2019 - 15:45Uhr | Zuletzt geändert am 19.12.2019 - 16:25Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige