Weltweit größte Murmelspielanlage bei Görlitz eingeweiht

Weltweit größte Murmelspielanlage bei Görlitz eingeweihtTurisede bei Görlitz, 13. November 2021. Rolleroll und Klingeling und riesengroße Kinderaugen, das gab es zu erleben, als vorgestern, am 11.11. um 11.11 Uhr, die wohl größte Murmelspielanlage der Welt in der Geheimen Welt von Turisede in Betrieb genommen wurde. Rund 50 Meter unterschiedlicher Rollbahnen und geschätzt fast so viele Glocken und Glöckchen machen jeden Murmellauf zu einem einzigartigen Erlebnis.

Abb.: Stück für Stück haben die Kinder die Anlage, ein wahres Murmelparadies, erforscht

Foto: © BeierMedia.de

Anzeige

Winterspielzeit eröffnet Zugang in eine geheimnisvolle Winterwelt

Winterspielzeit eröffnet Zugang in eine geheimnisvolle Winterwelt

Ein Detail der vielen Kugelrollbahnen

Foto: © BeierMedia.de

Thema: Turisede

Turisede

Die frühere Kulturinsel Einsiedel ist inzwischen aufgegangen in der Geheimen Welt von Turisede, dem wenige Kilometer nördlich von Görlitz gelegenen Ferienresort für Abenteuer und Kultur für Kinder und Erwachsene. Hier gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten, vom 1. Deutschen Baumhaus-Hotel bis zum Vögelbaumbett und zum Campingplatz. Einige der Angebote: Das KRÖNUM ("Theater zum Essen"), Spiellandschaften, Turisede-Museum, Zauberschloss, Geheimgänge, Schatzsucherspiel, Piratenschiff, Feuerschenke, Galeriecafé, Erlebnisdorf Bielawa Dolna mit Seh-Café und geheimem VERSTECKUM, Baumhausgalerie u.v.a.m. Thematische Höhepunkte sind das Auenlandorakel und die Feuerlohen der Wünsche zur Sommensonnenwende, das FUNKELORUM zur Walpurgisnacht, das FOLKLORUM – Festival der Turisedischen Festspiele, das HÖLLOWUM und das SPIELUM.

Ältere Beiträge:

Die gewaltige Murmelspielanlage bettet sich ein in die Indoor-Spielangebote, die die als Kulturinsel Einsiedel bekanntgewordene heutige "Geheime Welt von Turisede" für die Winterzeit bereithält. Entsprechend nennt sich das Angebot "Winterspielzeit" und geht deutlich über den aus den vergangenen Jahren gewohnten "Wintergarten" hinaus.

Neben der neuen Murmelspielanlage lockt vor allem das TURIHALLUM als Indoor-Spielwelt. Während die Kinder das imposante Bauwerk mit seinen vielen Ebenen – und Tieren! – entdecken, machen es sich die Eltern in der geheimen Bibliothek in einer der kuscheligen Nischen gemütlich. Der Görlitzer Anzeiger hatte erst vor wenigen Tagen ausführlich berichtet.

Neben Spontanbesuchen bietet die Geheime Welt von Turisede auch im Winter die Möglichkeit zum mehrtägigen Aufenthalt oder sogar zum Komplett-Urlaub in dieser etwas anderen Welt. Tipp: Winterkurzurlaub mit Kindern! Was gibt es romatischeres als ein beheiztes Appartement im 1. Deutschen Baumhaus-Hotel oder sich in Dragomirs Erdversteck zurückzuziehen?

Tipps:

    • Weil die Anlagen im naturnahen Urlaubs-Freizeit-Abenteuerpark weitläufig sind und die überdachten Spielmöglichkeiten großenteils keine Innenräume, hat Carola Corona hier das Nachsehen.
    • Der Wintereingang befindet sich am Streichelgehege, vom Parkplatz ein paar Schritte in Richtung Görlitz.
    • Wer Fragen hat, ruft einfach zwischen 8 und 16.30 Uhr unter Tel. 035891 - 4 91 13 bei Madlen an oder schaut auf der turisedischen Webseite nach.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: TEB | Fotos: © BeierMedia.de
  • Erstellt am 13.11.2021 - 08:49Uhr | Zuletzt geändert am 13.11.2021 - 09:31Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige