Tanzglockenspiel wieder in Betrieb

Görlitz-Zgorzelec. Das Tanzglockenspiel auf der kleinen Platzfläche Lunitz 12b in Görlitz ist seit dieser Woche wieder in Betrieb.

Ehrenamtlichhes Engagement war ausschlaggebend

Das An- und Abstellen des Klangmechanismus konnte seit Anfang August aus betrieblichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden. Dazu gab es in der Folge Anfragen von Bürgern, die dies bedauerten.

Dank des ehrenamtlichen Einsatzes eines Görlitzer Bürgers kann das Tanzglockenspiel jetzt wieder zum Klingen gebracht werden. Jetzt ist täglich zwischen 10 und 18 Uhr die Bespielbarkeit gewährleistet.

Das Tiefbau- und Grünflächenamt der Stadtverwaltung freut sich, den Bewohnern und Besuchern der Stadt auf Grundlage des bürgerschaftlichen Engagements dieses schöne Angebot wieder unterbreiten zu können.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: /red
  • Zuletzt geändert am 16.08.2008 - 09:16 Uhr
  • drucken Seite drucken