Görlitzer Stadtrat tagt heute

Görlitzer Stadtrat tagt heuteGörlitz, 26. März 2020. Vorschriften hin oder her, es ist schlichtweg vernünftig, dass der Görlitzer Stadtrat heute ohne Besucher tagt. Ausgeschlossen ist die Öffentlichkeit voraussichtlich dennoch nicht ganz.

Wegen der Corona-Pandemie tagt der Görlitzer Stadtrat ausnahmsweise nicht im Rathaus

Archivbild: © Görlitzer Anzeiger

Anzeige

Beschluss über Live-Stream zuerst

Thema: Coronavirus

Coronavirus

Infektionen mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) verlaufen pandemisch. Lebensgefahr besteht bei einer Erkrankung an Covid-19 vor allem für Immungeschwächte und Ältere. Vielfältige Maßnahmen sollen die Ausbreitung verlangsamen, um medizinische Kapazitäten nicht zu überlasten sowie Zeit zur Entwicklung eines Medikamentes und eines Impfstoffs zu gewinnen. Im Blickpunkt stehen auch die Wirtschaft und soziale Auswirkungen.

Um zumindest eine Teilöffentlichkeit für Medienvertreter und die Übertragung der Sitzung im Internet per Live-Stream möglich zu machen, hat die Görlitzer Stadtverwaltung eine entsprechende Stadtratsvorlage vorbereitet, die gleich zu Beginn der Sitzung von den Stadträten beschlossen werden muss.

Wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus ist die um 16.15 Uhr beginnende Sitzung in die Sporthalle an der Jägerkaserne (Hugo-Keller-Straße 15/16) verlegt worden – dort können die Stadträte nicht nur politisch, sondern vor allem in persona auf Anstand gehen.

Mehr:

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Erstellt am 26.03.2020 - 11:48Uhr | Zuletzt geändert am 26.03.2020 - 12:03Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige