Zwinger geöffnet

Görlitz-Zgorzelec. Seit dem 1. April 2008 sind die Grünanlagen Nikolaizwinger und Ochsenzwinger wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Täglich zwischen 8 und 21 Uhr lädt der Bereich Stadtgrün der Stadtverwaltung alle Bewohner und Besucher von Görlitz ein, sich in diesen schönen und gepflegten Anlagen aufzuhalten und am Rand der Altstadt Ruhe und Erholung zu genießen.

Anzeige

Tanzglockenspiel wieder bespielbar

Ebenfalls seit dem 1. April ist auch das Tanzglockenspiel auf der Lunitz tagsüber wieder bespielbar. Das „Schuhsohlenklavier“ lädt ein, harmonische Klänge oder auch schräge Töne anzustimmen.

Die Stadtverwaltung bittet alle Besucher der Grünanlagen, sich rücksichtsvoll zu verhalten. Vandalismus und Unachtamkeit versuchen immer wieder großen Schaden. Die Grünanlagen seien für alle Nutzer gedacht.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: /red
  • Erstellt am 01.04.2008 - 19:53Uhr | Zuletzt geändert am 01.04.2008 - 20:04Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige