Regionale Künstler auf dem ViaThea

Regionale Künstler auf dem ViaTheaGörlitz, 23. Januar 2020. Wenn zur 26. Auflage des ViaThea Straßentheaterfestivals (2. bis 4. Juli 2020) international bekannte Künstlertruppen auf den Görlitzer Staßen und Plätzen unterwegs sind, dann dürfen sich auch Künstler aus der Region dazugesellen und die Festivalatmosphäre in der Neißestadt anreichern.

Am Frauenturm auf dem Marienplatz

Archivbild: ©2007 Görlitzer Anzeiger

Anzeige

Hut oder Gage, das ist hier die Frage!

Hut oder Gage, das ist hier die Frage!

Immer wieder gelingt es dem ViaThea, die Stadt zu verzaubern, hier auf dem Obermarkt

Archivbild: ©2007 Görlitzer Anzeiger

Thema: ViaThea

ViaThea

Das ViaThea ist ein internationales Straßentheaterfestival in Görlitz, das jährlich viele Künstler und Besucher anlockt.

Das Angebot richtet sich an freie Musiker, Zauberer, darstellende Künstler, Artisten, Tänzer oder Künstler mit Beiträgen aus ganz anderen künstlerischen Bereichen, die aus Görlitz oder dem Umland kommen. Sie haben die Möglichkeit, das ViaThea als Plattform zu nutzen, mit ihren Auftritten ihr Können zu präsentieren und das Straßentheaterfestival zu bereichern.

Welcher Künstler kennt das nicht, wenn schon allein die Auftrittsmöglichkeit die ganze Gage sein soll, schließlich sind ja wachsende Berühmtheit und etliche Folgeaufträge zu erwarten... Ja, auch in der Kunst gibt es offenbar eine Zwei-Klassen-Gesellschaft: Die einen bekommen eine Gage, die anderen werden geadelt, indem sie "im Programm neben anderen großen internationalen Künstlern", wie es in einer Mitteilung des Theaters heißt, Platz finden, genannt werden und "auf Hut" spielen dürfen (was noch immer ganz ohne Kassenbon möglich ist).

Bei Interesse können sich Solokünstler oder Gruppen aus der Region Görlitz unter Angabe ihres Genres wie etwa Tanz, Musik, Artistik oder Feuershow), des Titels der Show, der Dauer und der Anzahl ihrer gewünschten Auftritte (an welchen Tagen) und des Platzbedarfs noch bis zum 21. Februar 2020 im Festivalbüro bei Projektkoordinatorin Christine Hoffmann anmelden. Falls es eine eigene Website gibt, dann ist die für das Festivalbüro ebenfalls interessant.

Hier anmelden!
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
ViaThea-Projektleiterin Christiane Hoffmann
Demianiplatz 28, 02826 Görlitz
E-Mail viathea@g-h-t.de

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Fotos: © Görlitzer Anzeiger
  • Erstellt am 23.01.2020 - 19:47Uhr | Zuletzt geändert am 23.01.2020 - 20:25Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige