Senckenberg Görlitz macht Experimentalarchäologie zugänglich

Senckenberg Görlitz macht Experimentalarchäologie zugänglichGörlitz, 23. Januar 2017. When I was young – da waren Thor Heyerdahl und – die Wissenschaft möge verzeihen – Erich von Däniken die Typen, die alles daran setzten, die Geschichte umzuschreiben. Plötzlich war alles spannend, was sonst nur graue Vorzeit war. In der Gegenwart versucht der Experimentalarchäologe Dr. Dominique Görlitz, Rätsel der Archäologie zu lösen. Das Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz ermöglicht nun eine Schau, die zu Diskussionen anregen wird. Dr. Görlitz kommt zur Eröffnung.

ABORA-Ausstellung und Experimentalarchäologe kommen nach Görlitz

ABORA-Ausstellung und Experimentalarchäologe kommen nach Görlitz

Mit dem Schilfboot ABORA überquerte das Team um Dominique Görlitz den Atlantik. Fotos: © Dominique Görlitz

Thema: Ausstellungen in Görlitz und Umgebung

Ausstellungen in Görlitz und Umgebung

Görlitz verfügt nicht nur über fast 4.000 Baudenkmale, sondern ist eine Stadt der Museen und Ausstellungen. Hier befinden sich beispielsweise das Kulturhistorische Museum, das Schlesische Museum zu Görlitz, das Museum der Fotografie und das Senckenberg Museum für Naturkunde, im polnischen Teil der Europastadt das Lausitz-Museum. Darüber hinaus gibt es häufig Sonderausstellungen an anderen Orten, auch im Umland der Stadt.

Am Freitag, dem 27. Januar 2017, startet das Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz die neue Sonderausstellung "Mission ABORA – Globaler Verkehr in der Steinzeit". Zur Eröffnung der nur bis Ende April in Görlitz zu sehenden Schau kommt der Experimentalarchäologe Dr. Dominique Görlitz nach Görlitz und wird dort seine Ausstellung selbst eröffnen. Bei dieser Gelegenheit steht er für Fragen gern zur Verfügung.

Dr. Görlitz, der mit seinen Reisen über das Mittelmeer und den Nordatlantik mit den Schilfbooten ABORA I bis III bekannt wurde (im ZDF "Terra X"), geht den Fragen nach, die Archäologen noch immer vor Rätsel stellen: Waren die Vorfahren des heutigen Menschen schon Seefahrer und standen die Hochkulturen der Alten Welt bereits mit den Ländern der Neuen Welt jenseits des Atlantiks in einem Kulturaustausch? Rauchte der ägyptische Pharao Ramses womöglich schon Tabak? Die Erkenntnisse des Wissenschaftlers liefern neuen Zündstoff für Diskussionen über mögliche transatlantische Reisen in der Frühzeit.

Der aus Thüringen stammende Dr. Görlitz hat etliche Hinweise gefunden, die seine vieldiskutierten Theorien stützen. Mit seinen nach antiken und prähistorischen Vorbildern gebauten Schilfbooten gelang ihm der Nachweis, dass schon vor Tausenden von Jahren die Technik, gegen den Wind zu segeln, bekannt war und somit Amerika lange vor den Wikingern und vor Kolumbus hätte entdeckt werden können – wenn es das nicht sogar wurde.

Prähistorische Ozeanüberquerungen vermutete auch sein großes Vorbild, der Norweger Thor Heyerdahl, der mit seinem berühmten, heute in Oslo ausgestellten Floß Kon-Tiki, den Pazifik von Ost nach West überquerte. Hinweise auf amerikanische Tabakblätter in einer ägyptischen Mumie sowie andere Nachweise amerikanischer Pflanzen in ägyptischen Gräbern untermauern Görlitz‘ Thesen.

Die Ausstellung behandelt neue, experimentelle Forschungsansätze wie die frühzeitliche Seefahrt, Anthropologie, Vegetationsgeographie, Archäologie, Astronomie, Kartographiegeschichte und Materialforschung.

Prädikat: Hingehen!
Freitag, 27. Januar 2017, 18 Uhr,
Senckenberg Museum für Naturkunde,
Am Museum 1 (gleich am Marienplatz), 02826 Görlitz:
Eröffnung der Sonderausstellung "Mission ABORA – Globaler Verkehr in der Steinzeit"
Der Eintritt ist frei.
"Mission ABORA" ist bis zum 30. April 2017 im SENCKENBERG Museum für Naturkunde Görlitz zu sehen.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Fotos: © Dominique Grlitz
  • Zuletzt geändert am 22.01.2017 - 23:21 Uhr
  • drucken Seite drucken