Helle Köpfe bekommen prall gefülltes Sparschwein

Helle Köpfe bekommen prall gefülltes SparschweinGörlitz-Zgorzelec | Bautzen / Budyšín. Rund 450 Schüler der neunten Klassen aus den Landkreisen Görlitz und Bautzen haben sich am diesjährigen „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ beteiligt. Das ist die positive Bilanz der Wirtschaftsjunioren Görlitz. Die besten Schüler werden am 15. Januar 2009 ab 16 Uhr in der IHK Görlitz geehrt. Für die Gewinner in der Einzelwertung haben MultiMediaPark Görlitz, das Restaurant Lucie Schulte und die Volks- und Raiffeisenbank Niederschlesien Prämien in Höhe von 100, 75 und 50 Euro bereitgestellt. Das zusätzliche Taschengeld wird in handgefertigten „Sparschweintresoren“ von Schmiedemeister Uwe Lehmann übergeben. Die beste Klasse gewinnt ebenfalls einen Preis: Der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Kretschmer lädt zu einer Klassenfahrt nach Berlin ein.

Anzeige

Bundesfinale in Kassel

Das „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ ist eine bundesweite Aktion unter Regie der Wirtschaftsjunioren. Insgesamt mussten 30 Fragen beantwortet werden, unter anderem aus den Themenfeldern Politik, Wirtschaft und Ausbildung. Die Kreissieger treffen sich Ende Februar in Kassel zum Bundesfinale.

Folgende Schulen haben sich in unserer Region am „Wirtschaftswissen im Wettbewerb“ beteiligt: Mittelschule Innenstadt Görlitz, Mittelschule Melanchthon Görlitz, Mittelschule Scultetus Görlitz, Mittelschule Rauschwalde Görlitz, Mittelschule Bernstadt, Mittelschule Kodersdorf, Mittelschule Mücka, Mittelschule Niesky, Mittelschule Reichenbach, Mittelschule Rothenburg, Gymnasium Wilthen, Gymnasium Anne-Augustum Görlitz, Mittelschule Cunewalde und Mittelschule Schleife.

Foto: Eine Teilnehmerin der Zukunftskonferenz vom 26. September 2008 in der Fachhochschule Zittau/Görlitz.
Quelle: /Wirtschaftsjunioren Görlitz e.V.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: /red
  • Erstellt am 23.12.2008 - 22:20Uhr | Zuletzt geändert am 23.12.2008 - 22:30Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige