Stadt Görlitz bessert Straßen aus

Görlitz-Zgorzelec. Im Stadtgebiet Görlitz sind stark befahrene Straßenabschnitte durch die letzten Winter stark geschädigt. Die Straßendecken sind in Einzelflächen stark gerissen (sogenannte Netzrisse) und drohen in nächster Zeit großflächig in Schollen auszubrechen. Jetzt wird ausgebessert.

Anzeige

Neue Decklage für stark befahrene Straßenabschnitte mit Winterschäden

Um eine absehbare Verkehrsgefährdung auszuschließen, müssen die Flächen vier Zentimeter tief gefräst werden und mit einer neuen Decklage versehen werden. Es handelt sich um Flächen von 30 bis 100 Quadratmeter auf der Blockhausstraße, der Goethestraße Einmündung Sattigstraße, der Bahnhofstraße zwischen Konsulstraße und Schillerstraße, der Reichenbacher Straße zwischen Eisenbahnbrücke und alter Tankstelle, auf dem Nikolaigraben zwischen Rothenburger Straße und Hotherstraße und auf der Krölstraße im Bereich der Einmündung zur Jochmannstraße.

Die Baumaßnahme auf der Blockhausstraße und der Kreuzung Goethestraße/ Sattigstraße erfolgt am 10. und 11. August 2010 unter Vollsperrung der Blockhausstraße und dem Einmündungsbereich Sattigstraße. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Landskronbrauerei ist am 10. August 2010 für Fahrzeuge unter 9 t über die Eichendorffstraße zu erreichen. Die Zufahrt für Fahrzeuge über 9 t ist an diesem Tag nicht möglich. Ab dem 11. August 2010 ist die Zufahrt zur Brauerei über die Sattigstraße geradeaus wieder möglich.

Im Anschluss an die zweitägige Sperrung der Blockhausstraße tritt die angekündigte Ablastung der Blockhausbrücke auf 18 t in Kraft. In Folge wird die Brücke für Fahrzeuge über 18 t gesperrt.

Die Fräsleistungen auf den anderen genannten Straßen erfolgt mit Ampelregelung unter laufendem Verkehr. Die Schließung der gefrästen Straßendeckenflächen erfolgt ebenfalls unter Ampelregelung in Einzelflächen in der 33. bis 35. Kalenderwoche.

Kraftfahrer werden um Verständnis gebeten, da diese Leistungen nur bei warmen Temperaturen und trockener Witterung ausgeführt werden können.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (1)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Sperrung Blockhausstraße

Von Kunze am 10.08.2010 - 20:22Uhr
Es ja schön, wenn die Winterschäden ausgebessert werden - aber es kann nicht sein, dass die ausgeschilderte Umleitung ein Chaos (Diienstag, 15 Uhr) in der Umgebung Blockhausstraße verursacht.

MfG

Kunze

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red
  • Erstellt am 05.08.2010 - 19:51Uhr | Zuletzt geändert am 05.08.2010 - 19:54Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige