Anwohnerinformationen zum Görlitzer Altstadtfest 2022

Anwohnerinformationen zum Görlitzer Altstadtfest 2022Görlitz, 28. Juli 2022. Das Altstadtfest Görlitz findet in diesem Jahr vom 26. bis zum 28. August 2022 statt - und zwar dort, wo es immer stattfindet im Festgebiet Annengasse, Apothekergasse, Am Museum, Bäckerstraße, Breitestraße, Brüderstraße, Bei der Peterskirche, Fischmarkt, Fischmarktstraße, Fleischerstraße, Gottfried-Kiesow-Platz, Hainwald, Handwerk, Hotherstraße, Jüdenstraße, Karpfengrund, Klosterplatz, Kränzelstraße, Krebsgasse, Krischelstraße, Marienplatz, Neißstraße, Nikolaistraße, Nikolaizwinger, Nonnenstraße, Obermarkt, Peterstraße, Plattnerstraße, Rosenstraße, Schwarze Straße, Steinstraße, Uferstraße, Untermarkt, Waidhausplatz und Weberstraße. Denken sollte man auch an die Baustellensperrung Grüner Graben / Hugo-Keller-Straße.

Archivbild: © BeierMedia.de

Anzeige

Das verstehen nur Görlitzer Kraftfahrer: UM zu EP oder AS oder in den Hirschwinkel

Das verstehen nur Görlitzer Kraftfahrer: UM zu EP oder AS oder in den Hirschwinkel

Das Görlitzer Altstadtfest gehört mit seiner Vielfalt zu den beliebtesten Volksfesten östlich von Dresden

Foto: © Görlitzer Anzeiger

Das Altstadtfest Görlitz und das gleichzeitig stattfindende Jakubyfest in Zgorzelec sollen am Freitag, dem 26. August 2022, um 17 Uhr auf der Altstadtbrücke ganz offiziell von den beiden Stadtoberhäupter der Eurpastadt, Oberbürgermeister Octavian Ursu und Bürgermeister Rafał Gronicz, eröffnet werden. Die Aufbauten zum Altstadtfest Görlitz beginnen allerdings bereits am 24. August 2022 und erst am 29. August 2022 sollen die Reinigungsarbeiten geschafft sein.

Die offiziellen Feierzeiten des Görlitzer Alstadtfests sind:

    • Freitag, 26. August 2022, von 17 bis 24 Uhr
    • Sonnabend, 27. August 2022, von 11 bis 24 Uhr
    • Sonntag, 28. August 2022, von 11 bis 22.30 Uhr

Verkehrsinformation zum Görlitzer Altstadtfest

Ab Mittwoch, dem 24. August 2020, 15 Uhr, treten die Haltverbote auf den Innenflächen des Obermarktes in Kraft. Von Donnerstag, dem 25. August, 8 Uhr, bis Montag, dem 29. August 2022, 14 Uhr, bleibt das gesamte Festgebiet für den Verkehr gesperrt. Haltverbot gilt außerdem für den gesamten Demianiplatz am Sonntag, dem 28. August 2022, von 8 Uhr an bis 1 Uhr des Folgetages. Außerdem werden die Zufahrten in diesen Bereich von 21.30 Uhr bis 22.30 Uhr wegen des Feuerwerks gesperrt. Die Inhaber einer Bewohnerparkkarte mit der Kennzeichnung "UM" können während des Altstadtfests die mit "EP" oder "AS" gekennzeichneten Bewohnerparkplätze mitbenutzen.

Parkplatz "Am Hirschwinkel"

Weitere Parkmöglichkeuten bestehen vom 24. August, 10 Uhr, bis zum 29. August 2022, 14 Uhr, "Am Hirschwinkel" zwischen der Turnhalle und dem Sportplatz. Hier gibt es eine Anzahl von abschließbaren Ausweichparkplätzen für Anwohner. Die Schlüssel für diese Parkplätze können ab Montag, dem 22. August 2022, 10 Uhr, gegen eine Kaution in Höhe von 20 Euro bei der Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH auf der Brüderstraße 9 abgeholt werden; weil die Anzahl dieser Parkplätze nicht groß ist, wird eine zeitnahe Abholung ab diesem Termin empfohlen. Die verfügbaren Plätze werden in Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Wichtig: Diese Schlüssel werden nur persönlich und gegen Vorlage des Personalausweises und des Parkausweises mit der Kennzeichnung "UM" und "AS" herausgegeben.

Besonderheiten zum Feuerwerk

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bittet die Kulturservicegesellschaft um Beachtung dieser Sicherheitshinweise:
    • Am Sonntag, dem 28. August 2022, zwischen 21.30 Uhr und 23.30 Uhr innerhalb des beschriebenen Bereichs die Fenster und Türen geschlossen halten.
    • Kein Verlassen und kein Betreten der Gebäude rund um den Platz des 17. Juni, den Reichenbacher Turm, den oberen Teil des Obermarktes, auf dem Demianiplatz und aug der unteren Luisenstraße

Gebeten wird, das Feuerwerk vom Obermarkt aus anzuschauen. Für die Organisatoren ist es eine große Hilfe, wenn den gegebenenfalls nötigen Anweisungen des Sicherheitspersonals Folge geleistet wird.

Fragen?
Die Mannen und Männinnen – ein anderes genderfreundliches Pendant bietet die deutsche Sprache trotz all ihres Reichtums nicht – vom Kulturservice bitten um Verständnis für die Einschränkungen während des Görlitzer Altstadfestes und stehen wacker und gern für Fragen zur Verfügung. Zu diesem Zweck ist das Organisationsbüro während des Altstadtfestes unter Tel. 03581 - 67-2410 erreichbar, sonst unter 03581 - 67-2420.


Gebeten wird, auf die Verkehrs- und Hinweisschilder im Bereich des Festgebietes zu achten und diese zu beherzigen. Während des Altstadtfestes Görlitz ist die Einfahrt in das Altstadtfestgebiet nicht möglich. Der Kulturservice bittet auch dafür um Verständnis und wünscht trotz mancher Einschränkung viel Freude am Altstadtfest Görlitz.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Fotos: © BeierMedia.de / Görlitzer Anzeiger
  • Erstellt am 28.07.2022 - 12:22Uhr | Zuletzt geändert am 28.07.2022 - 13:05Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige