Kulturinsulaner wollen an die Taschen

Kulturinsulaner wollen an die TaschenKulturinsel Einsiedel, 26. August 2016. "Nein, ich geb sie nicht her", murmelte die betagte Dame, kniff die Lippen fest zusammen und presste ihre Handtasche an sich. Aber vielleicht überlegt sie es sich ja noch. Wer zum bevorstehenden FOLKLORUM - Festival der Turisedischen Festspiele (Freitag, 2. September, bis Sonntag, 4. September) auf der Kulturinsel dabei ist, wird gebeten, eine Handtasche mitzubringen - und sie an der Trollpforte endgültig abzugeben.

Was tun? Что делать?

Thema: Turisede

Turisede

Die frühere Kulturinsel Einsiedel ist inzwischen aufgegangen in der Geheimen Welt von Turisede, dem wenige Kilometer nördlich von Görlitz gelegenen Ferienresort für Abenteuer und Kultur für Kinder und Erwachsene. Hier gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten, vom 1. Deutschen Baumhaus-Hotel bis zum Vögelbaumbett und zum Campingplatz. Einige der Angebote: Das KRÖNUM ("Theater zum Essen"), Spiellandschaften, Turisede-Museum, Zauberschloss, Geheimgänge, Schatzsucherspiel, Piratenschiff, Feuerschenke, Galeriecafé, Erlebnisdorf Bielawa Dolna mit Seh-Café und geheimem VERSTECKUM, Baumhausgalerie u.v.a.m. Thematische Höhepunkte sind das Auenlandorakel und die Feuerlohen der Wünsche zur Sommensonnenwende, das FUNKELORUM zur Walpurgisnacht, das FOLKLORUM – Festival der Turisedischen Festspiele, das HÖLLOWUM und das SPIELUM.

Ältere Beiträge:

Auch nach einem zweistündigen Intensivinterview war Kulturinsel-Oberhäuptling Jürgen Bergmann nicht bereit Auskunft zu geben, was die bekanntermaßen leicht durchgeknallten Kulturinsulaner mit den Handtaschen und Handtäschchen vorhaben. "Das erfahrt Ihr zum 24. FOLKLORUM - Festival der Turisedischen Festspiele im Jahr 2017", so seine stereotyp wiederholte Antwort auf entsprechende Fragen.

Wer nun gern wissen möchte, was die Kulturinsulaner ausgeheckt haben, hat nur eine einzige Chance, die Wahrheit ans Licht zu befördern - nämlich selbst eine Handtasche mitzubringen, damit sich im kommenden Jahr herausstellt, was daraus geworden ist.

Aber nicht die Handtasche der Oma!

Tipp:
Offizielle Festvaleröffnung am 2. September 2016 um 18 Uhr an der Großen Bühne der Kulturinsel Einsiedel!
Hier ist das hochaktuelle Programm - schon der Freitagabend hat's in sich!

Noch ein Tipp!
Livestream auf https://www.facebook.com/Kulturinsel.Einsiedel

  • 18 Uhr: Feierliche Eröffnung und Einzug der Ehrenturiseder
  • 20 Uhr: Eröfnungszeremonie der Turisedischen Wettkämpfe
  • Teilen Teilen
    Kommentare Lesermeinungen (0)
    Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

    Schreiben Sie Ihre Meinung!

    Name:
    Email:
    Betreff:
    Kommentar:
     
    Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
     
     
     
    Weitere Artikel aus dem Ressort
    Weitere Artikel
     
    • Quelle: TEB | Foto: MrsBrown / Eveline de Bruin, pixabay, Lizenz CC0 Public Domain
    • Zuletzt geändert am 26.08.2016 - 15:24 Uhr
    • drucken Seite drucken