Frischer Wind am Berzdorfer See

Görlitz, 24. Juni 2016. "Ein Zeichen setzen" ist zum Modewort geworten. Gestern haben Engländer und Waliser ein Zeichen gesetzt, dass es ihnen lieber wäre, wenn sich Irland wiedervereinigt und wie auch Schottland der EU beitritt. Was für Großbritannien die Weltmeere, das ist für Görlitz der Berzdorfer See. Hier wird 2016 erstmal der "Erlebnistag Berzdorfer See" von einer "See-Woche" abgelöst, die vom 30. Juli bis 7. August 2016 viele Sport-Aktivitäten sowie kulturelle wie auch Ess- und Trinkangebote vereinigt. Als Höhepunkte kündigt die Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH (EGZ), die das Fest koordiniert, einen Familientag mit Hafenfest am 31. Juli und das sechstägige Beachvolleyball-Event "Beach & Soul" an.

Anzeige

Volleyball Chillout Beach Soul Event Lounge Oldie Live Destination

Thema: Berzdorfer See

Berzdorfer See

Der Berzdorfer See – eine geflutete Braunkohlegrube im Süden der Stadt Görlitz und zweitgrößter See Sachsens – hat sich zu einem Naherholungsgebiet entwickelt. Weitere Anrainergemeinden sind Markersdorf und Schönau-Berzdorf.

Am Familientag kann man sich - dank des Engagements von Vereinen und Unternehmen - über verschiedeneüber Sportarten wie Segeln, Surfen, Kiten oder Tauchen informieren und einige davon am Nordoststrand und am Hafen gleich ausprobieren.

Unterhaltung kommt unter anderem von einer hawaiianische Tanzaufführung, einem klassisches Konzert, von einem Shanty Chor und Musik auf der Bühne von Radio Lausitz.

Teilnehmen kann man an einer Knotenschule und an Steg-Führungen. Die EGZ will am Hafen einen Informationsstand betreiben, und Informationen über Investitionsvorhaben, geplante Projekte und Freizeitangebote weiterzureichen. Katharina Poplawski, für "Görlitz am See" zuständige Projektleiterin bei der EGZ, erwartet eine erfolgreiche Veranstaltung: "Ich freue mich über den großen Zuspruch aller Partner am See, die ich für die erste gemeinsame See-Woche gewinnen konnte. Mit diesem Event bauen wir das Potenzial des Sees als Freizeitdestination jetzt und in der Zukunft weiter aus."

Über den Familientag hinaus sollen beispielsweise die Marmeladenmeisterschaft mit Jazz und Shakespeare auf der Carari-Wiese wie auch ein Oldie-Livekonzert in der Milchbar Deutsch-Ossig für Vergnügen am Ufer sorgen.

Beachvolleyball

Für Beachvolleyball-Turniere bietet der Berzdorfer See eine gute Kulisse. Beim A-Masters der Sächsischen Beachvolleyball-Tour (mit insgesamt zwölf Damen- und 16 Herren-Teams) kann man am 6. und 7. August 2016 von der am Nordoststrand aufgestellten Tribüne aus zugucken. Nationalspieler Philipp Collin ist bereits für das Ranglistenturnier gemeldet und freut sich auf die tolle Stimmung am See.

Ein Firmen- und Vereinscup und das freie Spielen für Jedermann (wochentags von 17 bis 19 Uhr) ergänzen das Angebot für Freizeitsportler. Bei der Beach-Party und dem Chillout-Beach-Abend mit Lounge-Musik kann man am Abschlusswochenende das Sandsportfestival und die See-Woche ausklingen lassen.

Runterladen!

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Plakat: EGZ
  • Erstellt am 24.06.2016 - 11:51Uhr | Zuletzt geändert am 25.04.2017 - 17:57Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige