NACHGLÜH'N angesagt

Schwarzenberg, 5. Januar 2016. Die Grundidee ist ebenso genial wie sie umgesetzt wurde: Zum berühmten Schwarzenberger Weihnachtsmarkt gibt es auf dem Markplatz der Erzgebirgsstadt ein Vorveranstaltung, das VORGLÜH'N (der Görlitzer Anzeiger berichtete), und eine Nachveranstaltung, das NACHGLÜH'N. Außerdem lockt das Künstlergässchen.
Abbildung oben: Ein kurzer Stromausfall wie hier beim VORGLÜH'N 2015 ist für die Vollblutmusiker von The Horseless Riders kein Problem: Da geht es eben am Bühnenrand weiter.

Anzeige

Heizgetränke und Acoustic Rock, Soul und Blues auf dem Marktplatz

Thema: Woanders

Woanders

"Woanders" - das ist das Stichwort, wenn der Görlitzer Anzeiger auf Reisen geht und von Erlebnissen und Begegnungen "im Lande anderswo" berichtet. Vorbildliches, Beispielhaftes und Beeindruckendes erhält so auch im Regional Magazin seine Bühne.

Schon beim VORGLÜH'N, das der behutsamen Einstimmung auf die Winter- und Weihnachtszeit dient, wurde der richtige Mix aus Erzgebirgsmentalität, Tradition und Moderne - die in Form der speziellen Acoustic Rock, Soul und Blues von the Horseless Riders in zeitloser Schönheit geliefert wurde - gefunden. Entsprechend freuten sich die Besucher - jene, die "nur mal vorbeigucken" wollten, blieben länger, jene, die länger blieben, tanzten am Abend über das Pflaster.

Nun ist das NACHGLÜH'N angesagt und wieder (zum Glück!) sind The Horseless Riders dabei. Auf der Künstler-Webseite "Haltepunkt Erzgebirge" ist's ausführlich angekündigt, auch eine facebook-Veranstaltung ist erstellt.

Bleibt nur zu sagen: Der weiteste Weg lohnt sich, bis zur nächsten Übernachtungsstätte sind's keine zehn Meter.

Prädikat: Hingehen!
Sonnabend, 9. Januar 2016, ab 16 Uhr,
Oberer Markt, 08340 Schwarzenberg/Erzgebirge.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: Thomas Beier | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Erstellt am 05.01.2016 - 16:03Uhr | Zuletzt geändert am 05.01.2016 - 16:49Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige