Wasser für die Gesundheit

Wasser für die GesundheitGörlitz, 23. November 2017. Wasser, nicht etwa Wässerchen, ist der Gesundheit förderlich, beispielsweise, wenn man sich darin geordnet bewegt. Vor diesem Hintergrund bietet der Oberlausitzer Kreissportbund in Görlitz einen neuen Aqua-Kurs an.
Abbildung: Das Görlitzer Neißebad, offizielle Schreibweise Neisse-Bad, liegt etwas versteckt am früheren KEMA-Gelände in der Görlitzer Südstadt.

Foto: © Görlitzer Anzeiger

Anzeige

Aquapower im Görlitzer Neißebad

Der Kurs, der an zehn Terminen zu jeweils einer Stunde stattfindet, wird von einer geschulten Kursleiterin geleitet.

Gut zu wissen: Die Wassertemperatur im Bad beträgt 26 Grad Celsius.

Schwimmen ist eine Sportart, die für Ältere, die fit bleiben wollen, grundsätzlich gut geeignet ist, da der ganze Körper trainiert wird, aber die Gelenke nicht vom Körpergewicht belastet werden. Wer in die Jahre gekommen ist und sich erst jetzt auf den Sport besinnt, sollte sich durchaus ärztlichen Rat einholen.

Anmelden oder sich erkundigen:
Bei Manuela Weisbach, Tel. 03581 - 7 50 08 10.

Erster Termin:
Dienstag, 9. Januar 2018, 21 Uhr,
Neißebad Görlitz, Pomologische Gartenstraße 20, 02826 Görlitz.

Kostet was?
Der gesamte Kurs kostet 95 Euro; nach vorheriger Genehmigung durch die Krankenkasse können die Kosten zum Teil übernommen werden.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Erstellt am 23.11.2017 - 17:22Uhr | Zuletzt geändert am 24.11.2020 - 11:14Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige