Turisede wird zu Turiwood

Turisede wird zu TuriwoodTurisede bei Görlitz, 28. Oktober 2020. Die Geheime Welt von Turisede, der berühmte Freizeit- und Urlaubsabenteuerpark, ist in dieser Woche die Kulisse für eine erfolgreiche Serienproduktion der Emporium Productions, einem TV-Produktionsunternehmen aus der südenglischen Grafschaft Buckinghamshire. Wie auch anders: Es geht um Urlaub – und zwar im luxuriösen 1. Deutschen Baumhaus-Hotel der Kulturinsel Einsiedel.

Drei Generationen – Nadine Newman (40) und Macey Brown (9) und die Oma (nicht im Bild) – verbringen eine abenteuerliche Urlaubswoche in der Geheimen Welt von Turisede und ein britsches Fensehteam zeichnet alles auf

Foto: © BeierMedia.de

Anzeige

Erfolgsserie erzählt vom Urlaub in Turisede

Erfolgsserie erzählt vom Urlaub in Turisede

Zu den ersten Bekanntschaften der Gäste aus Großbritannien gehörte Kakadu Coco. Wer ihn erlebt hat, kennt seine frechen Sprüche und Geräusche, doch Nadine nahm's heiter

Foto: © BeierMedia.de

Thema: Turisede

Turisede

Die frühere Kulturinsel Einsiedel ist inzwischen aufgegangen in der Geheimen Welt von Turisede, dem wenige Kilometer nördlich von Görlitz gelegenen Ferienresort für Abenteuer und Kultur für Kinder und Erwachsene. Hier gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten, vom 1. Deutschen Baumhaus-Hotel bis zum Vögelbaumbett und zum Campingplatz. Einige der Angebote: Das KRÖNUM ("Theater zum Essen"), Spiellandschaften, Turisede-Museum, Zauberschloss, Geheimgänge, Schatzsucherspiel, Piratenschiff, Feuerschenke, Galeriecafé, Erlebnisdorf Bielawa Dolna mit Seh-Café und geheimem VERSTECKUM, Baumhausgalerie u.v.a.m. Thematische Höhepunkte sind das Auenlandorakel und die Feuerlohen der Wünsche zur Sommensonnenwende, das FUNKELORUM zur Walpurgisnacht, das FOLKLORUM – Festival der Turisedischen Festspiele, das HÖLLOWUM und das SPIELUM.

Ältere Beiträge:

Die auf dem britischen Channel 5 (Kanal 5) ausgestrahlten Folgen von RICH HOLIDAY POOR HOLIDAY (etwa: reicher Urlaub – armer Urlaub) dokumentieren jeweils einen Rollenwechsel: Gutbetuchte erleben einen recht einfachen Urlaub, während andere, die sich das sonst nicht leisten könnten, einen Luxusurlaub – diesmal im illuster-fantasievollen und in der Wintersaison selbstverständlich beheizten Baumhaushotel – verbringen. Was jede Gruppe an völlig Unerwartetem erlebt und was Urlaub wirklich bedeutet, erreicht und fasziniert mit jeder Folge ein Millionenpublikum.

Neben der Erkundung der Geheimen Welt von Turisede auf beiden Seiten der Lausitzer Neiße mit ihren vielen besonderen Orten und noch mehr Tieren freut sich Macey ganz besonders über das TURIHALLUM, das gewaltige Indoor-Spielhaus der Turiseder, in dem Kinder und Erwachsene zu Teilnehmern des Indoor-Live-Computerspiels "Pfad der Erleuchtung" werden.

Doch schon die Anreise war ein Abenteuer: Bekannt war den Baumhaushotel-Gästen nur Berlin-Tegel als Landeort, alles andere war noch geheimer als die Geheime Welt von Turisede. Umso größer freilich die Überraschung, in der mächenhaft-verrückten Welt von Turisede anzukommen.

Auch wenn das Filmteam von Emporium Productions einen strengen Drehplan hat: Natürlich ist es für die drei Engländerinnen ein echter Urlaub mit allem drum und dran, so auch mit einem Ausflug in die sächsische Landesmetropole Dresden.

Der Görlitzer Anzeiger wünscht noch erlebnisreiche Urlaubstage und -nächte (Abenteuernächte sind in Turisede inklusive), eine gute Heimreise und der Filmproduktion weiter viel Erfolg! Und was man in der Geheimen Welt von Turisede erlebt hat, das muss ja nicht geheim bleiben...

Tipp:
Die aktuell gedrehte Serie von Rich Holiday Poor Holiday soll im Frühjahr 2021 auf Kanal 5 ausgestrahlt werden. Das Programm können rund 99,4 Prozent der britischen Haushalte über das terrestrische Digitalfernsehen DVB-T empfangen, zusätzlich wird es per Satellit über Astra 28,2 Grad Ost ausgestrahlt. Rich Holiday Poor Holiday kann auch im Internet angeschaut werden.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Erstellt am 28.10.2020 - 17:15Uhr | Zuletzt geändert am 30.10.2020 - 10:28Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige