Ferienangebote locken nach Turisede

Ferienangebote locken nach TurisedeTurisede bei Görlitz, 16. Oktober 2020. Wenn die Gören in Sachsen heute aus der Schule kommen, sind die Herbstferien da – auch wenn sie offziell erst am Montag beginnen. Den ganzen Restoktober lang können sich die lieben Schüler dann vom Nürnberger Trichter und mehr oder weniger offen-unverschämten Versuchen pädagogischer Einflussnahme erholen. Das geht am allerbesten, wenn man mal in eine ganz andere Welt eintaucht.

Abbildung: © Künstlerische Holzgestaltung Bergmann GmbH

Anzeige

Nicht nur spielen, sondern erleben!

Thema: Turisede

Turisede

Die frühere Kulturinsel Einsiedel ist inzwischen aufgegangen in der Geheimen Welt von Turisede, dem wenige Kilometer nördlich von Görlitz gelegenen Ferienresort für Abenteuer und Kultur für Kinder und Erwachsene. Hier gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten, vom 1. Deutschen Baumhaus-Hotel bis zum Vögelbaumbett und zum Campingplatz. Einige der Angebote: Das KRÖNUM ("Theater zum Essen"), Spiellandschaften, Turisede-Museum, Zauberschloss, Geheimgänge, Schatzsucherspiel, Piratenschiff, Feuerschenke, Galeriecafé, Erlebnisdorf Bielawa Dolna mit Seh-Café und geheimem VERSTECKUM, Baumhausgalerie u.v.a.m. Thematische Höhepunkte sind das Auenlandorakel und die Feuerlohen der Wünsche zur Sommensonnenwende, das FUNKELORUM zur Walpurgisnacht, das FOLKLORUM – Festival der Turisedischen Festspiele, das HÖLLOWUM und das SPIELUM.

Ältere Beiträge:

So eine ganz andere Welt ist die "Geheime Welt von Turisede", autobahnfreundlich gelegen an der Neiße bei Görlitz.

Wer nur Computerspiele kennt und vielleicht schon ganz breite Finger und ziemlich rechteckige Augen davon hat, kann hier im TURIHALLUM live, also ganz in echt, in einem Computerspiel mitmachen und sich von Level zu Level hochspielen. Das Spiel heißt "Pfad der Erleuchtung" und als Mitspieler oder Mitspielerin steht man vor wirklich spannenden Rätseln. Man sagt, manche Kinder wollen gleich für immer in diese fantastisch-dreidimensionale Spielwelt einziehen...

Wer lieber etwas herstellt, kann sich einen Sorgenkobold basteln, der dann die Sorgen, die auf dem Sorgenzettel stehen, verschwinden lässt – vorausgesetzt, man versteckt ihn am persönlichen Sternzeichen. Wer aber mit Sorgen eh nichts am Hut hat, bastelt sich einen Hoffnungsschimmer: So heißen nämlich die Scherenschnitt-Tütenlaternen.

Schon der kindliche James Bond wusste: "The school is not enough!" – Auf Abenteurer, die in Turisede unterwegs sind und denen die Schule nicht genug ist, wartet ein Mini-Escape, bei dem mit einem Quäntchen Glück beispielsweise Abenteuerübernachtungen zu gewinnen sind. Superagentenschlaue Ausbruchsversuche aus dem "Querdenker-Knast" sind also ausdrücklich erwünscht!

Und der legendäre Zeremonienmeister Turugutz stellt das Bildungswesen auf den Kopf: Damit die neugierigen Schüler wenigstens in den Ferien etwas lernen, wenn es schon in der Schule nicht klappt, erzählt er täglich um 15 Uhr auf der "Audienz beim Orakel" die Legende von Anisa und Betulin. Die ist so ergreifend, dass die Gedanken zu schwirren beginnen und so mancher selbst zum Orakel wird...

Falls die Rübengeister und die Striptokokken auftauchen, sollte man besser auf seine Eltern oder Oma und Opa ein wenig aufpassen, die haben doch keinerlei Erfahrung damit! Keine Angst zu haben braucht man übrigens vor der Langeweile: Die traut sich nämlich gar nicht nach Turisede! Außerdem fühlt sie sich auf dem Sofa zu Hause viel wohler.

Dank Baumstammlokal & Co. kann man einen ganzen lieben langen Ferientag in der Geheimen Welt von Turisede zubringen, weil auch der Magen immer wieder auf angenehme Weise beschäftigt wird. Weil ein Tag aber gar nicht ausreicht alles zu entdecken, wird eine Abenteuerübernachtung zum vielleicht tollsten Erlebnis des Jahres.

Prädikat:
Pädagogisch wertvoll, auch für Erwachsene!

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Abbildung: © Künstlerische Holzgestaltung Bergmann GmbH
  • Erstellt am 16.10.2020 - 07:44Uhr | Zuletzt geändert am 16.10.2020 - 19:06Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige