Neue Attraktionen für Spielplatz Lutherplatz

Neue Attraktionen für Spielplatz LutherplatzGörlitz, 3. April 2019. Vorgestern haben auf dem Kleinkinderspielplatz auf dem Lutherplatz lang ersehnte Arbeiten begonnen: In den kommenden Wochen werden die Garten- und Landschaftsbauer der Weißenberger Firma Bohr im Auftrag des Sachgebietes Straßenbau und Stadtgrün die Spielangebote mit neuen Attraktionen für die kleinen Besucher ergänzen. Die Ergänzungen auf dem fast elf Jahre alten Spielplatz folgen dem Wunsch von Eltern und Kindern und sind auch nach Einschätzung des Sachgebietes dringend notwendig.
Abbildung: Der Spielbereich auf dem Lutherplatz unmittelbar nach der Sanierung im Jahr 2008

Neues Spielen ab 25. Mai

Die vorhandene Spielgeräte, wie die Doppelschaukel, die Kletter- und Rutschenkombination, der Sandbagger und die Federgeräte bleiben erhalten, allenfalls Standorte müssen ebenso wie die die Gestaltung und Bodenmaterialien verändert werden. Die wichtigsten Ergänzungen, die installiert werden, sind eine Sitz- und Spielmauer, die sich wie eine Schlange zwischen Schaukel und Spielkombination durchziehen wird, und ein großes Sonnensegel, das an heißen Sommertagen dem Sandspielbereich Schatten spendet. Hier entsteht außerdem eine zweiter Backtisch. Hinzu kommt auch noch ein neues Karussell.

Hauptattraktion auf der Rasenfläche aber ist künftig eine Roller- und Bobby-Car-Strecke für kleinere Kinder, die in geschwungener Form als farbiger Beton-Weg hergestellt wird. Die Fahrstrecke verläuft durch eine kleine Hügellandschaft, in der die Kinder auch einen Höhenunterschied meistern müssen. Durch das Engagement des Bürgerrates Innenstadt-West konnten ergänzend eine Tankstelle und zwei Bobby-Cars angeschafft werden.

Einziger Wermutstropfen: Wegen der Bauarbeiten muss der Spielplatz bis zum 24. Mai 2019 nicht zur Verfügung stehen – aber das ist nach der Wiedereröffnung bestimmt schnell vergessen.

  • Spielidee, Planung und Bauleitung:
    Stadtverwaltung Görlitz/ Amt 68/ SG Straßenbau und Stadtgrün
  • Ausführung:
    Garten- und Landschaftsbau Bohr, Weißenberg
  • Spielgeräte:
    Kompan Spielgeräte GmbH, Flensburg
  • Sonnensegel:
    Planex Technik und Textil GmbH, Ludwigshafen

Von der seinerzeitigen Neugestaltung des Lutherplatzes – offizielle Übergabe war am 15. Juni 2008 – hatte der Görlitzer Anzeiger ausführlich berichtet.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 03.04.2019 - 10:24 Uhr
  • drucken Seite drucken