Görlitzer Kantinenlesen #68

Görlitzer Kantinenlesen #68Görlitz, 21. September 2016. Die neunte Lesesaison des Görlitzer Kantinenlesen beginnt am letzten Septembertag. Dazu kommen die Berliner Autoren Spider, Meikel Neid und Dan Richter nach Görlitz. Erstmals "offiziell" in Görlitz ist das Hipster-Comedy-Duo Sticky Biscuits, nach dem es im September 2015 spontan für eine erkrankte Musikerin eingesprungen war mit frischen, lustigen, nerdigen Songs und ungewöhnlichen Instrumenten begeisterte.
Abbildung: Sticky Biscuits

Anzeige

Alle sind heiter, denn jetzt geht es weiter!

Thema: Lesebühnen

Lesebühnen

Lesebühnen sind in Görlitz fester Kulturbestandteil - teils musikalisch unterlegt, teils mit Autoren von vor Ort, teils mit weitgereisten Schreib- und Lesenden.

Die Kombi aus altbekannten Autoren und rotzfrechen Musikern lässte einen unterhaltsam-vergnüglichen Lesebühnen-Abend erwarten.

Auf die Bühne kommen:


Prädikat: Hingehen!
Freitag, 30. September 2016, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr,
Jugendkulturzentrum Basta!, Hotherstraße 25, 02826 Görlitz
Eintritt vier Euro.


Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: PR
  • Erstellt am 21.09.2016 - 11:54Uhr | Zuletzt geändert am 26.09.2016 - 07:13Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige