Praxisseminar zur Umveredelung von Obstgehölzen

Kreba-Neudorf, 21. März 2013. Der Förderverein für die Natur der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft e.V. kündigt ein Praxisseminar zur "Umveredelung von Obstgehölzen" an.

Anzeige

Ausprobieren inklusive

Dazu kommt Herr Wendler von der Weißenberger Baumschule Bärbel Wendler nach Kreba-Neudorf auf den Bauernhof Ladusch, um Interessierte in die Kunst des Veredelns von Obstgehölzen einzuführen. Wer dabei ist, kann das auch gleich praktisch ausprobieren.

Hingehen!
Sonnabend, 23. März 2013, von 9:30 bis 12 Uhr,
Bauernhof Ladusch, Nieskyer Str. 26, 02906 Kreba-Neudorf.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Förderverein
  • Erstellt am 21.03.2013 - 19:38Uhr | Zuletzt geändert am 21.03.2013 - 19:38Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige