Einladung zur Vernissage

Görlitz-Zgorzelec. Der Förderverein Kulturstadt Görlitz-Zgorzelec e.V. (FVKS) präsentiert die Teilnehmerbilder seines trinationalen Fotowettbewerbs 2010 „Unterwegs entlang der ViaRegia - Architektur in der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa - Gestern.Heute.Morgen.“ vom 12. November bis 11. Dezember 2010 erstmals zeitgleich im Görlitzer Rathaus am Untermarkt 6-8 und im Lausitz-Museum (Museum Łuźyckie, ul. Daszyńskiego 15, Zgorzelec). Zur Vernissage im Görlitzer Rathaus lädt der Verein alle interessierten Einwohner und Gäste herzlich ein.

Die Fotoarbeiten aus Deutschland, Polen, Tschechien und der Schweiz thematisieren die architektonische Vielfalt unserer Region.

Die eingereichten Bilder werden von einer Jury im November bewertet, darüber hinaus können Besucher der Ausstellungen ihr „Lieblingsfoto“ ab 12. November vor Ort und online unter http://www.fotowettbewerb2010.europastadt.org küren.

Am 11. Dezember 2010 um 18:00 Uhr endet mit einer Finissage im Lausitz,Museum der diesjährige Fotowettbewerb des FVKS. Während der Finissage werden die Preisträger bekannt gegeben.

Der trinationale Fotowettbewerb "Unterwegs", den der Verein mit wechselnden Themen seit 2008 durchführt, wird im Jahr 2010 von der Euroregion Neisse-Nisa-Nysa gefördert.


Hingehen!
Vernissage am Freitag, 12. November 2010, 18 Uhr
Rathaus Görlitz, Untermarkt 6-8, ehemaliger Gerichtsflügel.

Mehr:
http://www.fotowettbewerb2010.europastadt.org
http://www.europastadt.org

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red
  • Zuletzt geändert am 05.11.2010 - 23:11 Uhr
  • drucken Seite drucken