Görlitzer Papagei geklaut

Görlitzer Papagei geklautGörlitz, 19. Juni 2021. Gestern rieben sich Mitarbeiter des Städtischen Betriebshofs Görlitz verwundert die Augen: Als sie routinemäßig auf dem Spielplatz Lilienweg nachschauten, ob alles in Ordnung ist, war der Papagei, der zum Schatzinsel-Thema des Spielplatzes gehört, weggeflattert – natürlich nicht, die solide verankert Holzfigur ist schlichtweg gestohlen worden.

Abb.: Dieser Papagei ist weg. Wer hat ihn gesehen?

Foto: Stadtverwaltung Görlitz

Anzeige

Diebstahl auf dem öffentlichen Spielplatz Lilienweg

Der oder die Langfinger haben die Figur am Sockel freigelegt, abgeschraubt und mitgenommen. Das ist besonders verwerflich, Kindern ihre Spielsachen zu klauen! Immerhin ist der erst im Jahr 2019 wiedereröffnete Spielplatz bei den Kindern sehr beliebt. Die Stadt Görlitz hat Strafanzeige gestellt. Wiederbeschaffung und Aufstellung werden rund 1.000 Euro kosten.

Die Stadtverwaltung Görlitz bittet um Hinweise zu den Täter und zum möglichen Verbleib der Figur. Die markante Figur aufzustellen oder zu verkaufen dürfte schwierig werden – das Risiko, entdeckt zu werden, ist hoch. Oder war es nur ein Dumme-Jungen-Streich? Dann lautet der Tipp: Zur Schadensbegrenzung die Figur zurückbringen.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Stadtverwaltung Görlitz
  • Erstellt am 19.06.2021 - 12:02Uhr | Zuletzt geändert am 19.06.2021 - 12:21Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige