Görlitzer Ex-Bürgermeister Großmann verstorben

Görlitzer Ex-Bürgermeister Großmann verstorbenGörlitz, 7. Januar 2019. Ulf Großmann, Mitgestalter der Friedlichen Revolution in Görlitz und dort von 1990 bis 2008 in maßgeblichen Verwaltungsfunktionen bis hin zum Bürgermeister und amtierenden Oberbürgermeister ist heute nach einer langen und schweren Krankheit verstorben.

Ganz rechts: Ulf Großmann auf einer Pressekonferenz der Görlitzer Kulturservicegesellschaft mbH zum Lausitz Festival im Jahr 2019

Foto: © Görlitzer Anzeiger

Anzeige

Ein vielseitiger Förderer der Kultur

Der 1957 in Dresden geborene Großman absolvierte die Hochschule für Musik “Franz Liszt” in Weimar als Diplomlehrer und arbeitete zunächst als Musiklehrer und Chorleiter in Görlitz.

1989 war Großmann als CDU-Mitglied an den Runden Tischen in Görlitz beteiligt und hatte ab 1990 wichtige Funktionen an der Spitze der Stadtverwaltung Görlitz inne. Neben vielfältigem überregionalen und regionalen Engagement setzte sich Großmann sehr für die Stadthalle Görlitz und das Zusammenwachsen von Polen und Deutschen in der Europastadt Görlitz-Zgorzelec ein.

Mehr:
Markersdorf trauert

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Erstellt am 07.01.2020 - 21:11Uhr | Zuletzt geändert am 07.01.2020 - 21:21Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige