Fliehen vor dem Herbst? Basta! ist Fluchthelfer

Fliehen vor dem Herbst? Basta! ist FluchthelferGörlitz, 3. Oktober 2013. Wer sich vor nasskalten Herbsttagen retten möchte, dem bietet das Programm des Görlitzer Basta! Jugendkulturzentrums Fluchtmöglichkeiten. Der Görlitzer Anzeiger hat die Flkuchttermine aufgelistet.

Das ist der Oktober. Basta!

Freitag, 04.10., Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr,
„Straßenmusik“, Konzert mit der Band Billy Rückwärts (Köln), danach Aftershow mit Bommel (Görlitz),
Eintritt 5 Euro

Sonnabend, 05.10., Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr,
„Make Music Not War“, Konzert mit den Bands KŸHL (Screamo/Mathrock aus Dresden), Abest (Postmetal/Posthardcore aus Göttingen), Unru (Blackmetal/Noise/Drone aus Bielefeld) und Daarligt Selskab (K-Town Punk aus Dänemark),
Eintritt 5 Euro

Mittwoch, 09.10.,
Einlass 18 Uhr, „Strickzirkel“, in gemütlicher Runde stricken (lernen),
Eintritt frei

Donnerstag, 10.10., Einlass 18 Uhr, Beginn 19 Uhr,
„Görlitzer Kickerliga“, Jetzt neu: immer Monster-Mischtisch (Monster DYP). Bitte einzeln für das Turnier eintragen. Ab 15 Teilnehmer besorgen wir einen zweiten Tisch, also bitte vorher online anmelden unter www.gr-kickerking.de ,
1 Euro Startgebühr

Freitag, 11.10., Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr,
„15° - Unplugged“, Konzert mit den Bands Wonach wir suchen (Akustik-Punk aus Leipzig), Äaron und der Schraubenyeti (Deutschpoet aus Spremberg) und Chrzan (Folk/Acoustic/Experimental aus Wroclaw),
Eintritt 5 Euro

Sonnabend, 19.10., Einlass 22 Uhr,
„Basta!Bashment #49“, Dancehall-, HipHop-, Trap-, Reggae- und Remix-Party mit den Künstlern Selecta Hurrycan (Dresden) und High Power Station (Görlitz/Leipzig/Berlin),
Eintritt 5 Euro

Sonntag, 20.10., Einlass 19 Uhr, Beginn (pünktlich!) 20 Uhr,
„Make Music Not War“, Konzert mit den Bands Bad Luck Rides On Wheels (Sludge/Dome/Metal/Psychedelic aus Rostock) sowie Crowskin (Dome/Sludge aus Brandenburg),
Eintritt 5 Euro

Freitag, 25.10., Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr,
„Görlitzer Kantinenlesen #45”, Autoren: Improtheater Foxy Freestyle (Berlin), Spider (LSD - Liebe statt Drogen) sowie Dan Richter (Chaussee der Enthusiasten und Kantinenlesen Berlin), musikalische Begleitung: Andrés Atala-Quezada (Klaviermusik aus Berlin),
Eintritt 4 Euro

Sonnabend, 26.10., Einlass 22 Uhr,
„Access[eks ‘tses]_epsilon“, House-, Electro- und Techno-Party mit DJ´s,
Eintritt 3 Euro

Prädikat: Hingehen!
Jugendkulturzentrum Basta!,
Hotherstraße 25, 02826 Görlitz,
Nähe Altstadtbrücke.

Mehr:
http://www.basta-club.net
https://de-de.facebook.com/JKZ.Basta

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Grafik: Basta!
  • Zuletzt geändert am 03.10.2013 - 14:47 Uhr
  • drucken Seite drucken