Töchter fremder Sippen

Töchter fremder SippenKulturinsel Einsiedel | Zentendorf | Neißeaue. Töchter fremder Sippen nahen... Was auf den ersten Blick so erfreulich und vielversprechend scheint, löst in Turisede ob der schieren Menge der anrückenden Weiblichkeit uralte Ängste aus. Der kindliche König bittet um Rat und ruft ins KRÖNUM, die turisedischen Krönungshalle mit 22 Emporen. Vorhang auf, das Erlebnistheater beginnt!

Gegen den Hunger, gegen die Angst!

Gegen den Hunger, gegen die Angst!

Wer das Krönum betritt, findet sich wieder in der geheimnisvollen Welt von Turisede. Längst kein Geheimnis mehr: Gegessen wird dort gut! Nur die Artisten müssen zugucken. Fotos: BeierMedia.de

Thema: Turisede

Turisede

Die frühere Kulturinsel Einsiedel ist inzwischen aufgegangen in der Geheimen Welt von Turisede, dem wenige Kilometer nördlich von Görlitz gelegenen Ferienresort für Abenteuer und Kultur für Kinder und Erwachsene. Hier gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten, vom 1. Deutschen Baumhaus-Hotel bis zum Vögelbaumbett und zum Campingplatz. Einige der Angebote: Das KRÖNUM ("Theater zum Essen"), Spiellandschaften, Turisede-Museum, Zauberschloss, Geheimgänge, Schatzsucherspiel, Piratenschiff, Feuerschenke, Galeriecafé, Erlebnisdorf Bielawa Dolna mit Seh-Café und geheimem VERSTECKUM, Baumhausgalerie u.v.a.m. Thematische Höhepunkte sind das Auenlandorakel und die Feuerlohen der Wünsche zur Sommensonnenwende, das FUNKELORUM zur Walpurgisnacht, das FOLKLORUM – Festival der Turisedischen Festspiele, das HÖLLOWUM und das SPIELUM.

Ältere Beiträge:

Nachdenken macht hungrig, und damit das Spektakel nicht böse ausgeht, wird das mittlerweile weltweit nachgeahmte turisedische 8-Gänge-Menü serviert:

1. Gang - ein Zaubertrunk
2. Gang - rituelle Ovation zum Appetit anfüttern
3. Gang - dreierlei Schöpfungsauswahl - ein Löffelgenuss
4. Gang - das raffinierte, kräftige Kernmahl für Vegetarier und Fleischgenießer
5. Gang - Nachgang mit lecker geeisten Früchtchen
6. Gang - Klogang (zum Platz schaffen!)
7. Gang - Nacht-Tisch herzhaft als offenes Buffet
8. Gang - Heimgang nach Hause

Die Gänge und all das Turbulente, sas dazwischen passiert, muss man natürlich selbst erleben (damit man weiß, was die anderen verpassen).

Die Möglichkeit, am "Theater zum Essen" im KRÖNUM auf der Kulturinsel Einsiedel teilzunehmen, gibt es immer freitags und sonnabends um 18 Uhr - noch bis einschließlich zum 15. Dezember 2012.

Informationen und Buchung:
http://www.kulturinsel.com/kroenum.html
E-Mail buchung(at)kulturinsel.de
Tel. 035891 - 4 91 13

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Fotos: BeierMedia.de
  • Zuletzt geändert am 22.11.2012 - 20:37 Uhr
  • drucken Seite drucken