Zoologie bizarr | Update

Görlitz-Zgorzelec. Update: Wegen Erkrankung der Referentin keine Vorträge am 27. April 2010. Um die Forschung an Meerestieren geht es bei Vorträgen am 27. und 30. April im Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz. Am Dienstag berichtet die Biologin Carola Becker aus Franfurt über ihre Untersuchungen an Muschelwächtern, dies sind kleine Krebse, die in Meeresmuscheln leben und neuerdings auch in der Nordsee nachgewiesen wurden. Gerade zurück gekehrt von einer Expedition in die Nordsee, stellt sie außerdem den Forscheralltag auf hoher See vor. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr im Seminarraum des Senckenberg Museums, Am Museum 1. Bereits um 14.00 Uhr referiert sie zu dem Thema im Naturwissenschaftlichen Kolloquium.

Anzeige

Vorträge zur Meeresforschung bei Senckenberg

In der Görlitzer Kinderakademie nimmt der Senckenberger Meeresbiologe Kai George die Studentinnen und Studenten mit auf eine Reise in die unbekannte Region der Erde - die Tiefsee - und erzählt von seiner Arbeit, der Erfassung der seltsamen Bewohner dieser Region. Die Kinderakademie beginnt um 16.00 Uhr im Humboldtsaal. Um 19.30 Uhr gibt es das Tiefseeerlebnis auch für Erwachsene, ebenfalls in Humboldtsaal.

Das Forschungsinstitut Senckenberg trägt seit Jahren zur Erforschung der Meere bei. Auf speziellen Schiffen kreuzen Wissenschaftler von „Senckenberg am Meer Wilhelmshaven“ und dem Forschungsinstitut in Frankfurt auf den Ozeanen, um die Lebewelt von Meeresgründen zu erfassen, zu beschreiben und zu vergleichen. Wichtige Forschungsschwerpunkte sind die Erforschung der ozeanischen Tiefsee, der Tiefsee-Hydrothermalquellen, der arabischen Meere der Nordsee sowie den ostasiatischen Meeren.

Foto: Die Senckenberg-Meersbiologin Carola Becker mit einer Fangausbeute aus der Nordsee.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Senckenberg | Erstveröffentlichung 22.04.2010 - 11:18 Uhr
  • Erstellt am 22.04.2010 - 11:14Uhr | Zuletzt geändert am 27.04.2010 - 07:58Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige