Spielnachmittage und Lernigerode entdecken

Spielnachmittage und Lernigerode entdeckenTurisede bei Görlitz, 19. November 2019. Wie begann die Oktoberrevolution? Mit dem Sturm auf das Winterpalais! Wie beginnt ein Winter-Wochenend-Nachmittag? Mit dem Sturm auf den Wintergarten! Der gehört zur "Geheimen Welt von Turisede" bei Görlitz und lädt ein, entdeckt zu werden.

Lernigerode ist eine Kinderspielstadt mit Laden, Doktor, Bäcker, Bank, Polizei, Schule und noch mehr

Foto: © Künstlerische Holzgestaltung Bergmann GmbH

Anzeige

Vieles zum Gucken und Spielen

Vieles zum Gucken und Spielen

Das Baumstammlokal ist in der Wintersaison tagtäglich von 10 bis mindestens 18 Uhr geöffnet, darüber befindet sich der Spielehimmel

Foto: © Görlitzer Anzeiger

Thema: Turisede

Turisede

Die frühere Kulturinsel Einsiedel ist inzwischen aufgegangen in der Geheimen Welt von Turisede, dem wenige Kilometer nördlich von Görlitz gelegenen Ferienresort für Abenteuer und Kultur für Kinder und Erwachsene. Hier gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten, vom 1. Deutschen Baumhaus-Hotel bis zum Vögelbaumbett und zum Campingplatz. Einige der Angebote: Das KRÖNUM ("Theater zum Essen"), Spiellandschaften, Turisede-Museum, Zauberschloss, Geheimgänge, Schatzsucherspiel, Piratenschiff, Feuerschenke, Galeriecafé, Erlebnisdorf Bielawa Dolna mit Seh-Café und geheimem VERSTECKUM, Baumhausgalerie u.v.a.m. Thematische Höhepunkte sind das Auenlandorakel und die Feuerlohen der Wünsche zur Sommensonnenwende, das FUNKELORUM zur Walpurgisnacht, das FOLKLORUM – Festival der Turisedischen Festspiele, das HÖLLOWUM und das SPIELUM.

Ältere Beiträge:

Der Wintergarten öffnet täglich von 10 bis 18 Uhr seine Pforte und ermöglicht so den Zugang zum urigen Baumstammlokal, zur Kinderspielstadt Lernigerode und zum Vögelbeobachtungsbaumhaus. Nicht genug: Das Winterquartier für Ziegen, Schafe, Degus und Wellensittiche steht als Streichelzoo im Turihallum den Besuchern ebenso zur Verfügung. Auch das FAULENZUM, die turisedische Wellnessanlage mit Kannibalenkesseln und Baumhaussauna können die Besucher in Augenschein nehmen.

Am kommenden Wochenende locken wieder Spiele-Nachmittage in den Spielehimmel über dem Baumstammlokal:

    • Sonnabend, 23. November 2019, 14.30 Uhr:
      Brett- und Kartenspiel-Nachmittag
      Mit dem Spielvisum kann man Punkte sammeln und hat die Chance, tolle Gewinne einzufahren, etwa eine Übernachtung im Baumbett, den Besuch für zwei Personen im Tabularasum oder einen Familieneintritt in das Abenteuerfreizeitressort "Die Geheime Welt von Turisede".

    • Sonntag, 24. November 2019, 14.30 Uhr:
      Kachelt den Königspalast!
      Die spielfreudigen Turiseder laden ein, das Spiel des Jahres 2018 "Azul" zu testen.

Aber wo ist das genau?
Geheime Welt von Turisede
Kulturinsel Einsiedel 1, 02829 Neißeaue OT Zentendorf
Tipp: Parken auf dem Parkplatz am Westportal (Haupteingang), dann ein paar Schritte Richtung Görlitz bis zur Südpforte, im Wintergarten an der Feuerschenke vorbei bis zum Baumstammlokal.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto Lernigerode: © Künstlerische Holzgestaltung Bergmann GmbH, Foto Baumstammlokal: © Görlitzer Anzeiger
  • Erstellt am 19.11.2019 - 22:37Uhr | Zuletzt geändert am 19.11.2019 - 23:26Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige