Das Basta! will Dich als Gast!

Das Basta! will Dich als Gast!Görlitz, 19. Dezember 2018. Ist's draußen wieder kalt, bietet das Basta! warmen Aufenthalt! Und dazu kräftig was in die Gehörgänge! Der Görlitzer Anzeiger hat die Jahresendstimmungstermine aufgelistet.
Abbildung: Das Basta! im Winter. Es gibt Tage, da will sich einfach niemand über Lärm beschweren

Wie man Hardcore mit einem Ei erklärt

  • Freitag, 21. Dezember 2018, Einlass 22 Uhr:
    Back to Life
    Ein musikalisches und virtuelles Vergnügen für alle Fans der 80er und eine Offenbarung für alle, die das unvergessliche Jahrzehnt unddessen Lebensgefühl für sich entdecken wollen. Möglicherweise eine Neuauflage der Qualen für alle, die die 80er miterleben mussten.
    Liefere fünf Euro am Einlass ab und mach' den Selbstversuch!

  • Sonnabend, 22. Dezember 2018, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr:
    Return of the Heroes Part 2
    Hardcore-Konzert (für jüngere Mitmenschen:Hardcore ist sowas wie zu lange gekochte Eier) mit den Bands Action, das ist eine Slayer of Hardcore! Reunion für Mira aus Teplitz (Teplice), mit Feet First (Mosh aus Görlitz), John Matrix konzertiert Newschool Metalcore aus Dresden und Blitz Reigns aus Görlitz spielt passenderweise Deathmetal.
    Dabei sein ist alles, fünf Euro Eintritt nichts dagegen!

  • Montag, 24. Dezember 2018, Beginn 22 Uhr:
    Basta! heiligt den Abend
    "Kehrt dem weihnachtlichen Stress den Rücken und chillt im Basta! Für passende Musik stellen wir die Technik, ihr bringt das akustische Material" ruft das Basta! zur Flucht vor dem gestörten Familienfrieden auf.
    Der Eintritt ins Bastas!-Asyl ist frei! X-Mas refugees welcome!

  • Mittwoch, 26. Dezember 2018, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr:
    Görlitzer Kantinenlesen #87
    Lesebühne mit den Autoren Andreas Kampa, der früher mal bei der Chaussee der Enthusiasten war, und Dan Richter vom Kantinenlesen Berlin, dazu Stefanie Winny und Dan Richter vom Improtheater Foxy Freestyle. Die musikalische Begleitung macht Medienwirksam, die Freestyle-Rap-Crew aus Berlin.
    Das alles und noch viel mehr für fünf Euro Eintritt.

  • Freitag, 28. Dezember 2018, Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20.30 Uhr:
    Alle Jahre wieder
    Punkkonzert mit Michel von der Band Wilde Zeiten unplugged, begleitet von Andrea Hofmann am Klavier, dazu die Bands Tourette Boys mit Psychedelic Power Blues aus Dresden und Berlin und Homoskapiens, die flott aufspielenden Ska-Punker aus Dresden. Auch hier sind fünf Euro Eintritt gefragt.

Hingehen!
Jugendkulturzentrum Basta!
Hotherstraße 25, 02826 Görlitz

Teilen Teilen
Stichörter Stichwörter
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel