Große Testspielbörse in der Geheimen Welt von Turisede

Große Testspielbörse in der Geheimen Welt von TurisedeTurisede, 9. November 2018. Sonntagslangeweile? Nicht in der bei Görlitz gelegenen Geheimen Welt von Turisede: Die spielfreudigen Turiseder laden an jedem Sonntag ein, bei ihnen neue Spiele zu testen. Diesmal, am 11. November, ist Gelegenheit, das Spiel der Jahres 2018 "Azul" von Michael Kiesling auszuprobieren.
Abbildung: Lust auf Fasanenbrust in Himbeer-Portweinsoße mit gebratenem Wurzelgemüse und Polentapüree? Das Baumstammlokal hält die turisedischen Kochkünste lebendig

Freier Eintritt zu Spielen für Groß und Klein

Freier Eintritt zu Spielen für Groß und Klein

Spielen hilft gegen langweilige Sonntage

Thema: Turisede

Turisede

Die frühere Kulturinsel Einsiedel ist inzwischen aufgegangen in der Geheimen Welt von Turisede, dem wenige Kilometer nördlich von Görlitz gelegenen Ferienresort für Abenteuer und Kultur für Kinder und Erwachsene. Hier gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten, vom 1. Deutschen Baumhaus-Hotel bis zum Vögelbaumbett und zum Campingplatz. Einige der Angebote: Das KRÖNUM ("Theater zum Essen"), Spiellandschaften, Turisede-Museum, Zauberschloss, Geheimgänge, Schatzsucherspiel, Piratenschiff, Feuerschenke, Galeriecafé, Erlebnisdorf Bielawa Dolna mit Seh-Café und geheimem VERSTECKUM, Baumhausgalerie u.v.a.m. Thematische Höhepunkte sind das Auenlandorakel und die Feuerlohen der Wünsche zur Sommensonnenwende, das FUNKELORUM zur Walpurgisnacht, das FOLKLORUM – Festival der Turisedischen Festspiele, das HÖLLOWUM und das SPIELUM.

Ältere Beiträge:

"Azul" ist ein taktisches Legespiel und eine Meisterleistung, weil einem einfachen Auswahlmechanismus so viel Tiefgang verliehen wird, dass dieser zu einem fast endlosen Wiederspielreiz führt. Die Spielaufgabe ist, den portugiesischen Königspalast mit Mosaikfliesen zu verzieren. Es müssen Bereiche am Palast lokalisiert werden, aber die vorrätigen Fliesen sind begrenzt und dann gibt es noch die Konkurrenz... Wer am Ende die größte zusammenhängende Fläche kachelt, wird siegen.

Für die kleinen Spieler ab fünf Jahre steht das Kinderspiel des Jahres 2018 bereit: "Funkelschatz". Hier ergattern die Spieler mit ruhiger Hand kleine Funkelsteine, indem sie den Eisberg zum Schmelzen bringen.

Die Turiseder wünschen schon jetzt viel Spaß beim Spielen im legendären Baumstammlokal – und beim Essen, denn im Baumstammlokal kommt diesen Sonntag ein turisedischer Leckerbissen auf den Tisch: Fasanenbrust mit gebratenem Wurzelgemüse und Polentapüree, dazu eine Himbeer-Portweinsoße.

Tipp!
Im Wintergarten haben der Streichelzoo und die Vögelbeobachtungstation geöffnet.

Prädikat: Hingehen!
Sonntagsspiele in der Geheimen Welt von Turisede
02829 Neißeaue OT Zentendorf (früher Kulturinsel Einsiedel)

Der Eintritt ist frei!

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto Teller: Künstlerische Holzgestaltung Bergmann GmbH, Foto Spielen: © Görlitzer Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 09.11.2018 - 11:15 Uhr
  • drucken Seite drucken