Görlitz: Galerie Alena macht Programm

Görlitz, 1. November 2015. Im Monat, dem der Blues nachgesagt wird, wartet in Görlitz die Galerie Alena mit zwei Veranstaltungen auf: Der Möglichkeit, den Druck eines wertvollen Kupferstichs selbst auszuprobieren und ein Wohnzimmerkonzert mit einem Liedermacher. Außerdem werden märchenhafte Bilder des tschechisch-französischen Künstlers Reon Argodian gezeigt - typisch für Görlitz: auch in einem Tiefkeller.

Anzeige

Kunst in Görlitz: Alena Beckova

Alena Bekova betreibt ihre Galerie in der Langenstraße 12 - parallel dem Görlitzer Obermarkt - seit dem Frühjahr 2015 und bietet eine künstlerische Welt, die entdeckt sein will.

Am Sonnabend, dem 14. November 2015 ist von 15 bis 20 Uhr "selbermachen" angesagt: "Sie können an diesem Tag einen eigenen Abzug von diesem Kupferstich (Abbildung oben) bei mir in der Galerie drucken. Das Plättchen hat D5 Format. Ursprünglich war sie als Luxuspostkarte aus Görlitz gedacht." Das Besondere: Jeder Druck wird als Unikat gekennzeichnet, denn die Druckergebnisse hängen davon ab, wie man die Druckfarbe in die gestochenen Linien der Kupferplatte einbringt und davon, wie abgenutzt die Platte durch das Polieren vor jedem Druck bereits ist.

Tipp: Die Drucke eigenen sich als wertvolles Weihnachtgeschenk, mit dem man Görlitz-Freunden viel Freude bereiten kann.

Der 24. November 2015, ein Dienstag, gehört dagegen der Musik: Zu einem "Hutkonzert im Wohnzimmer" kommt der Liedermacher Herr B., bürgerlich Yiannis Brauweiler.

Klavier und Gitarre sind seine Instrumente, denen er leise und laute Töne entlockt. Meist deutsch gesungen, nimmt Herr B. seine Zuhörer mit durch Witz, Kritik, Wünsche und die Liebe. Der Liedermacher: "Melancholisch melodisch, zuweilen intellektuell und unbequem oder einfach Lieder zum Alltag und den Gedanken unserer Zeit.“

Prädikat: Hingehen!

    • Sonnabend, 14. November 2015, von 15 bis 20 Uhr,
      Galerie Alena, Langenstraße 12, 02826 Görlitz:
      Kupferstich drucken

    • Dienstag, 24. November 2015, 20 Uhr,
      Galerie Alena, Langenstraße 12, 02826 Görlitz:
      Wohnzimmerkonzert mit Herrn B.

    Der Görlitzer Anzeiger über Lily Yeh:
    17.10.2015: Lily Yeh in Görlitz

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Grafik: Alena Beckova
  • Erstellt am 01.11.2015 - 01:02Uhr | Zuletzt geändert am 01.11.2015 - 02:03Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige