Schönste Frau der Lausitz kommt

Schönste Frau der Lausitz kommtGörlitz, 17. März 2015. Auch dieser Coup ist dem Trödelfranz gelungen: Zum Nachttrödelmarkt am 20. März 2015 kommt die Siegerin des Wettbewerbs "Die schönste Frau der Lausitz", Kategorie Ü30. Zweimal monatlich wird in unterschiedlichen Kategorien auf facebook ermittelt, welche der Schönen nun gerade die Allerschönste ist. Siegerin der ersten Märzrunde war die 36-jährige Antje aus Görlitz. Herzlichen Glückwunsch! Dem schließt sich auch der Görlitzer Anzeiger bescheiden als eine in Sachsen nicht führende Nachrichenseite an.

Anzeige

Franz passt auf!

Zum Wettbewerb auf facebook kann jede Bewerberin je eine Woche lang Stimmen in Form der sogenannten "Likes" sammeln. "Für die Antje freue ich mich ganz besonders", so der "Trödelfranz" Franz Neubauer im Interview des Görlitzer Anzeigers. "sie ist zweifache Mutter und alleinerziehend - und sieht wirklich verdammt gut aus!" Woher kommt jetzt dieser verträumte Blick?

Zu erleben ist Antje zum Nachttrödelmarkt am Freitag, dem 20. März 2015, um 19 Uhr im früheren BMW-Autohaus auf der Nikolaus-Otto-Straße im Gewerbegebiet Görlitz-Ebersbach. "Allerdings möchte ich darauf hinweisen, dass die Dame nicht zu erwerben ist", grinst der Trödelfranz, der so eine Art väterliche Schirmherrschaft über die junge Frau übernommen hat. "Gucken ist erlaubt - vor allem aber auf die vielen schönen Sachen auf den Händlertischen", setzt er hinzu.

Und da hat er Recht, denn schon beim letzten Nachttrödelmarkt war die Qualität der Warenangebots bemerkenswert.

Für alle, die abends nicht mehr aus dem Haus dürfen, ist auch sonnabends tagsüber geöffnet.

Hingehen!


    • Freitag, 20. März 2015, von 16 bis 22 Uhr,
      Nachtmarkt

    • Sonnabend, 21. März 2015, von 10 bis 18 Uhr,
      Trödelmarkt

    Nikolaus-Otto-Straße 1, 02828 Görlitz.
    Eintritt je einen anderthalben Euro.

    Trödelfranz auf der Leine:

    www.troedelfranz.de

    Teilen Teilen
    Kommentare Lesermeinungen (0)
    Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

    Schreiben Sie Ihre Meinung!

    Name:
    Email:
    Betreff:
    Kommentar:
     
    Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
     
     
     
    Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
    • Quelle: red | Grafik: Trödelfranz
    • Erstellt am 16.03.2015 - 22:28Uhr | Zuletzt geändert am 17.03.2015 - 12:34Uhr
    • drucken Seite drucken
Anzeige