November? Basta!

November? Basta!Görlitz, 28. Oktober 2014. "Wenn´s draußen wieder schneit, da ham' wir unsre Freid..." singt man im Erzgebirge - in Görlitz bietet das Jugendkulturzentrum Basta! einen sicheren Zufluchtsort im November-Sturmgebraus. Wenn dann gerade eine Veranstaltung beginnt, ist das besonders genial.

Basta!-Programm November 2014

Sonnabend, 1. November 2014, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr,
"Punk is Undead“, Punk-Konzert mit der Band Dr. Hell, danach Aftershow mit DJ Bommel,
Eintritt vier Euro.

Freitag, 7. November 2014, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr,
"Take This!“, Hardcore-Konzert mit den Bands Oaken Heart (Post, Screamo, Hardcore aus Leipzig) und Caleya (Hardcore, Doom, Progressive aus Hamburg),
Eintritt vier Euro.

Sonnabend, 8. November 2014, Beginn 22 Uhr,
"Champloo Music“, House-, Electro- und Techno-Party mit Chino Live (Krakau), DJ Olivia (Krakau) und Dwell On (Görlitz),
Eintritt fünf Euro.

Sonnabend, 15. Novembr 2014, Beginn 20 Uhr,
"Trash-Poker-Turnier“. Wir spielen um Euren Ramsch! Anmeldung nicht nötig, pünktliches Erscheinen schon!
Eintritt frei!

Freitag, 21. November 2014, Einlass 21 Uhr,
"Dschungel Fieber Triforce Edition“, Drum'n'Bass-Party mit Killahman Majoh (Dancehall),Oliver Filth (Russian Deathstep Community) und Vollgas23 (Hardcore/Crossbreed/Darkstep/Drum'n'Bass), danach Aftershow mit Sitandlistento (Intelligent/Atmospheric/Drum'n'Bass),
Eintritt fünf Euro.

Sonnabend, 22. November 2014, Einlass 20 Uhr,
"Skakonzert“ mit der Band Minni the Moocher (Ska-Punk aus Berlin) plus Vorband, danach Ska-Punk-Aftershow,
Eintritt fünf Euro.

Freitag, 28.. November 2014, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr,
"Görlitzer Kantinenlesen #54”, Autoren: Micha Ebeling (LSD - Liebe Statt Drogen), Uli Hannemann (Reformbühne Heim & Welt) sowie Dan Richter (Chaussee der Enthusiasten und Kantinenlesen Berlin), musikalische Begleitung: Ivo Lotion (Lokalrunde),
Eintritt vier Euro

Wo gibt´s denn das alles?
Jugendkulturzentrum Basta!,
Hotherstraße 25, 02826Görlitz
(Nähe Altstadtbrücke).

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Grafik: © Basta!
  • Zuletzt geändert am 28.10.2014 - 10:32 Uhr
  • drucken Seite drucken