Russischer Tag

Cottbus. Eine Präsentation russischer Hochschulen findet am Mittwoch, dem 19. März 2008, um 16:30 Uhr im Hörsaal des Laborgebäudes 15.V.110 der Fachhochschule Lausitz in Cottbus statt. Gemeinsam mit dem Akademischen Auslandsamt der Fachhochschule stellt Prof. Dr.-Ing. habil. Vladimir Agababov vom Moskauer Energetischen Institut (Technische Universität) seine Heimathochschule vor. Es werden organisatorische und fachliche Möglichkeiten für ein Teilstudium in Moskau beziehungsweise an anderen Hochschulen Russlands aufgezeigt.

Anzeige

FH Lausitz mit "Kreativität ohne Grenzen"

Vor kurzer Zeit erhielt die Fachhochschule Lausitz eine Bestätigung des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für die Finanzierung einer Sommerschule in der Russischen Föderation, in Moskau. Die FHL wird 2008 erstmalig als Organisatorin und Teilnehmerin einer internationalen Sommerschule im Ausland auftreten. Während der Veranstaltung am 19. März werden die Voraussetzungen für die Teilnahme an der IV. Internationalen Sommerschule der gasfachlichen und energetischen Richtung bekannt gemacht.

Im Foyer des Laborgebäudes wird vom 18. bis 20. März 2008 eine Fotoausstellung mit Momentaufnahmen der Internationale Sommerschule an der FHL vom Juli 2007 gezeigt.

Die musikalische Begleitung des russischen Tages übernimmt die Studentin des Fachbereiches Musikpädagogik Polina Babskajy mit einem uralten russischen Instrument, der Garmoschka. Im Foyer des Laborgebäudes gibt es in der Veranstaltungspause russische Spezialitäten, die freundlicherweise vom Senftenberger Verein "Unsere Welt - eine Welt" vorbereitet wurden. Dieses Projekt wird dank der DAAD-Förderung realisiert.

Weitere Informationen:
Marina Lewandrowski im Akademischen Auslandsamt der Fachhochschule Lausitz,
Tel. 0355 - 58 18-287 oder 03573 - 85-287

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: /red
  • Erstellt am 16.03.2008 - 17:27Uhr | Zuletzt geändert am 16.03.2008 - 17:31Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige