Straßenreinigungsgebühr mindern

Straßenreinigungsgebühr mindernGörlitz, 17. Januar 2021. Unter bestimmten Umständen kann für Zahlungsverpflichtete die Straßenreinigungsgebühr herabgesetzt werden. Amtlich liest sich das so: "Kann die Reinigung einer öffentlich zu reinigenden Straße nicht entsprechend der im Reinigungsklassenverzeichnis festgelegten Reinigungsklasse durchgeführt werden, wird auf Antrag des Gebührenpflichtigen eine Gebührenminderung überprüft." Nutzen können das Hauseigentümer, deren Liegenschaft im Vorjahr von längeren Baumaßnahmen betroffen war.

Abb.: Kann die Straße wegen einem oder mehrerer Falschparker – die Redaktion weiß nicht, ob die Fahrerin dieses Pkws männlich, weiblich oder divers war – nicht gereinigt werden, so entsteht daraus kein Anpruch auf Minderung der Straßenreinigungsgebühr

Symbolfoto: GWPorter, Pixabay License

Anzeige

Antrag kann bis Ende Januar gestellt werden

Im Jahr 2020 waren beispielsweise die Biesnitzer Straße, die Bahnhofstraße und die Annengasse betroffen. Der entsprechende Antrag auf Gebührenminderung muss jeweils bis zum 31. Januar des Folgejahres – also rückwirkend – gestellt werden. Wer dieses deadline verbrummt, dessen Antrag gilt als verfristet.

Erst einmal drauflos zu beantragen empfiehlt sich nicht, denn Anträge, die zu keiner Minderung der Straßenreinigungsgebühren führen, sind für den Antragsteller kostenpflichtig. Falls die Straßenreinigung nur vorübergehend eingeschränkt oder eingestellt werden musste, besteht kein Anspruch auf Gebührenminderung. Das Gleiche gilt auch für die Behinderung der Straßenreinigung durch ruhenden Verkehr.

Mehr:

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: GWPorter, Pixabay License
  • Erstellt am 17.01.2021 - 07:43Uhr | Zuletzt geändert am 17.01.2021 - 08:10Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige