Die perfekte Website: So punkten Sie bei Kunden und Suchmaschinen

Die perfekte Website: So punkten Sie bei Kunden und SuchmaschinenGörlitz, 4. Oktober 2018. Wer heutzutage – und das gilt nicht nur in den endlosen Weiten des Landkreises Görlitz – ein erfolgreiches Unternehmen, einen gewinnbringenden Online Shop oder ein profitables Dienstleistungsunternehmen führen will, der muss im Internet präsent sein. Dazu gehört, bei Suchanfragen in Suchmaschinen auf den oberen Plätzen aufzutauchen, um potenzielle Kunden und Interessenten auf die eigene Website zu locken. Damit Sie bei Google und Co. ganz oben mitspielen können, zeigt Ihnen der Görlitzer Anzeiger, worauf Sie bei Ihrer Website achten müssen.

Webseiten müssen nicht nur Menschen, sondern auch Suchmaschinen gefallen

Webseiten müssen nicht nur Menschen, sondern auch Suchmaschinen gefallen

Auch wer gar nicht online verkauft muss darauf achten, im Web gefunden zu werden und einen guten Eindruck zu machen. Mit Minimalaufwand oder gar im Selbstlauf funktioniert das nicht

Grundsätzlich gilt: Überlassen Sie Ihre Website lieber den Profis. Sparen Sie nicht bei Ihrem Internetauftritt, nur weil man es vielleicht auch selbst hinbekommt. Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen oder Online Shop im Internet erfolgreich sein wollen, müssen Sie auf eine professionelle Website setzen. Mit Hilfe von Content-Managern, SEO-Experten (Search Engine Optimization, steht für Suchmaschinenoptimierung), SEA-Spezialisten (Search Engine Advertising, steht für Suchmaschinenwerbung) und hochwertigen Bildern aus professioneller Produktfotografie wird Ihre Website schnell bei Suchmaschinen (Tipp: Bilder im Dateinamen mit Beschreibungen benennen) und Seitenbesuchern hervorstechen.

Punkten Sie mit professionellen Bildern

Insbesondere bei einem Online Shop sollten Sie mit Bildern überzeugen. Ihre Produkte müssen potentielle Kunden ansprechen und diese so begeistern, dass sie bereit sind, möglichst sofort online zu kaufen. Die Fotos sollten Sie daher von einem Profi machen lassen. Dieser hat nicht nur ein hochwertiges Equipment, sondern weiß auch genau, wie er Ihre Ware ins rechte Licht rückt.
Bieten Sie Dienstleistungen an? Dann geben Sie Ihren Kunden durch ansprechende Bilder den idealen Einblick in Ihre Räumlichkeiten. Oder wollen Sie einfach nur Ihr Unternehmen erfolgreich im Internet präsentieren? Auch dann sollten Sie auf professionelle Bilder setzen. Mit hochwertigen Bildern mit neuster Technik, passendem Hintergrund, richtiger Einstellung und perfekter Perspektive überzeugen Sie auf den ersten Blick.

Punkten Sie mit SEO bei Suchmaschinen

Damit Sie Ihre Kunden mit den Bildern Ihres Unternehmens oder Ihrer Produkte begeistern können, müssen diese zunächst auf Ihre Website gelangen. Dafür muss Ihre Seite für Suchmaschinen optimiert werden, damit diese bei Suchanfragen auch Ihre Website möglichst ganz oben als Ergebnis liefern. Hierfür gibt es kompetente Fachleute: SEO Spezialisten. Diese wissen genau, was an Ihrer Seite geändert werden muss, um Sie für Google und Co. attraktiver zu machen. Suchmaschinen ändern ständig Ihren Algorithmus und so muss man immer auf dem neusten Stand sein, um auf den ersten Plätzen zu erscheinen. Mit einem Profi an Ihrer Seite können Sie sich sicher sein, dass aus Ihrer Website das Beste rausgeholt wird.

Punkten Sie mit professionellen Texten

Natürlich reichen die technischen SEO Tricks nicht aus, um eine erfolgreiche Website zu haben. Der Inhalt (Content) ist ebenso wichtig. Hier kommt es nicht nur auf die Vorlieben der Suchmaschinen, sondern vor allem auch auf die der Leser an. Professionelle Texter arbeiten mit Content Management Systemen und wissen, wie sie erfolgreiche Texte für Google und Co., aber auch für Ihre Kunden schreiben. Damit holen Sie nicht nur Interessenten und potentielle Kunden über Suchmaschinen auf Ihre Seite; diese verweilen auch dort und werden durch die ansprechenden Texte von Ihren Vorteilen, Produkten oder Dienstleistungen überzeugt. Erfahrene Content-Manager wissen, wie Sie Ihre Kunden abholen, beraten und ihnen Ihre Produkte näher bringen. Dabei achten sie zusätzlich auf Länge, Keywords und vieles mehr, um auch die Suchmaschinen von Ihrer Seite zu begeistern.

Punkten Sie mit ansprechenden Anzeigen

Natürlich können Sie Google auch direkt bezahlen, um ganz oben bei Suchanfragen zu erscheinen. Damit Sie aber nicht unnötig viel Geld ausgeben und Ihre Anzeigen an ungeeignete Personen ausgespielt werden, sollten Sie sich mit Suchmaschinenwerbung auskennen. Auch hier gibt es Experten, die Ihre Dienstleistungen, Produkte oder Firma bestmöglich bewerben können. Investieren Sie Ihr Geld lieber in SEA-Spezialisten statt allein in vielleicht unwirksame Suchmaschinenwerbung. So wissen Sie, dass Ihr Geld sinnvoll eingesetzt wird und Sie potentielle Kunden ansprechen.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto Zeigefinger am Bildschirm: rawpixel on Unsplah; Foto mit Hand rechts: rawpixel, Pixabay, Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 04.10.2018 - 16:30 Uhr
  • drucken Seite drucken