Fünf Tipps für eine erfolgreiche Website

Fünf Tipps für eine erfolgreiche WebsiteGörlitz, 13. September 2018. Ob als privater Blog, als Webpräsenz fürs Start-Up oder für eine bestehende Firma: Ein professioneller Internetauftritt ist heute nahezu unumgänglich. Insbesondere die jüngeren Generationen verlassen sich in der selbstständigen Informationsbeschaffung fast ausschließlich aufs Internet. Da kann es schon mal frustrierend werden, wenn die Suche sich als ergebnislos erweist – schon wird nach einer anderen Möglichkeit gesucht, anstatt es offline zu probieren. Das zeigt, wie wichtig es für Unternehmen ist, eine gut gepflegte Internetpräsenz zu haben. Es verdeutlicht aber auch, warum viele Görlitzer Unternehmen dank ihrer Internetauftritte sogar weit über die Stadtgrenzen und die Region hinaus bekannt sind.

Das Aushängeschild des Unternehmens

Das Aushängeschild des Unternehmens

In der Dreiländerregion Oberlausitz können polnisch- und tschechischsprachige Versionen von Webauftritten neue Kunden generieren. Wer größere Unternehmen im Visier hat sollte bedenken, dass immer öfter auch in Deutschland dort Englisch "Amtssprache" ist

Thema: Ratgeber

Ratgeber

Guter Rat muss nicht teuer sein, kann aber teure Erfahrungen ersparen. Empfehlungen aus Wirtschaft, Finanzen, Heimwerken, Haushalt, Gesundheit und Ernährung, Erziehung und zum Verhalten.

Eine Website wird nicht allein durch gegebene Informationen zu einer repräsentativen Homepage. Was einfacher klingt als getan ist, ist in Wahrheit viel Arbeit. Es lohnt sich, diese Arbeit an jemanden abzugeben, der sich mit dem Erstellen von Webauftritten auskennt, denn die Internetpräsenz ist das Aushängeschild einer Firma und gleichzeitig eines der wichtigsten Werbemittel. Deshalb ist beim Aufbau der Homepage einiges zu beachten:

  1. Übersichtlichkeit. Eine gut strukturierte Website bringt dem Nutzer Freude und Erfolgserlebnisse durch schnellen und logischen Aufbau der Homepage mit all ihren Unterseiten. Im Idealfall ist die Website sinnvoll strukturiert. Zu viele Pop-Ups und Unterseiten erschweren oft die Bedienung einer Internetseite.

  2. Inhalt. Die zu lesenden Texte auf der Homepage sollten in wenigen Worten die nötigen Informationen bieten, um für den Besucher der Seite besonders effizient zu erscheinen. Kurzgefasste Texte können daher oft mehr Leser für sich gewinnen, als langatmige, ausführliche Beiträge.

  3. Texte. Als besonders wichtig erweisen sich die Texte auf der Seite. Ein sinnvoller, logischer Satzbau ist dabei das A und O. Kaum zu glauben, wie viele Internetseiten zu finden sind, auf denen unlogische oder schlecht übersetzte Texte zu lesen sind. Mit fehlerfreien, fachsicheren Übersetzungen, wie den Fachübersetzungen von elinga können solche Probleme aus der Welt geschaffen werden noch bevor sie entstehen.

  4. Visuelle Aufmachung. Auch das Auge soll seine Freude an der Darstellung einer Website haben, denn der Mensch entscheidet schon im Bruchteil einer Sekunde, ob ihm die Seite gefällt oder nicht. Zu diesem Zeitpunkt hat er kaum mehr als ein Wort gelesen, das Auge aber hat über die Aufmachung der Seite schnell entschieden, ob es angesprochen ist oder nicht. Dabei spielt neben Formen und Schriftarten auch die Farbwahl eine wichtige Rolle. Je nach Unternehmen und Zielgruppe gibt es Farbtöne und -kombinationen, die besonders ansprechend wirken und am besten passen.

  5. Darstellung. Um von allen Endgeräten aufgerufen werden zu können, sollte die Homepage neben der Webversion auch über eine Mobilversion verfügen. Das erleichtert das Aufrufen und wirkt attraktiv auf die Nutzer.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: ©istock.com/scyther5
  • Zuletzt geändert am 13.09.2018 - 07:15 Uhr
  • drucken Seite drucken