Du wirst 40 sein, basta!

Du wirst 40 sein, basta!Görlitz. Für viele ist das Görlitzer Kantinenlesen, das jetzt zum 40. Mal über die Bühne geht, eine Institution. Im Görlitzer Jugendkulturzentrum Basta! ist man froh, dass es sich noch nicht um den 40. Jahrestag handelt und hat wieder ausgewählte Berliner Autoren eingeladen.

Anzeige

Lesen, bis der Doktor kommt!

Lesen, bis der Doktor kommt!

Jakob Hein ist Schriftsteller und Arzt. Außer ihm lesen Gotti (Foto ganz oben) und Dan Richter.

Mit dabei:der Schriftsteller und Arzt Jakob Hein, einer der erfolgreichsten Autoren der Berliner Lesebühnen.

Für die Musik sorgen Deon, ein Musikertrio, das erstmals zum Görlitzer Kantinenlesen kommt.

Die finanzielle Unterstützung der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien ermöglicht es dem Basta!, seine Lesebühne, die sich an Interessierte jeden Alters wendet, bereits in der fünften Saison zu realisieren.

Prädikat: Hingehen!
Freitag, 25. Januar 2013, Einlass 20 Uhr, Beginn 21 Uhr,
Jugendkulturzentrum Basta!, Hotherstraße 25, 02826 Görlitz
(Nähe Altstadtbrücke)
Eintritt: vier Euro für jedermann.

Es lesen aus ihren Werken:
Jakob Hein (Reformbühne Heim & Welt)
Gotti (Tiere Streicheln Menschen)
Dan Richter (Chaussee der Enthusiasten und Kantinenlesen Berlin)
Die Musik macht das Berliner Trio "Deon".

Mehr.
http://www.basta-club.net

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Fotos: Basta!
  • Erstellt am 21.01.2013 - 07:31Uhr | Zuletzt geändert am 30.01.2013 - 08:48Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige