Demiani kommt auf neuen Sockel - Terminänderung!

Görlitz. Der Termin ist gut gewählt: Pünktlich zum 225. Geburtstag des ersten Görlitzer Oberbürgermeisters Gottlob Ludwig Demiani wird sein Denkmal auf einen neuen Sockel gestellt. Demiani hatte in Görlitz weitsichtige Veränderungen durchgesetzt und die Industrialisierung vorbereitet.

Anzeige

Wachsüberzug soll Bronze schützen

In den vergangenen Tagen war das Postament des Denkmals an der neuen Stelle oberhalb der Freitreppe am Demianiplatz errichtet worden. Darin ruht seit dem 13. April 2011 wieder die Kartusche mit Dokumenten von den Denkmalumsetzungen in den Jahren 1934, 1959 und der aktuellen Umsetzung von 2011.

Die Bronze-Figur von Demiani ist zum Schutz vor Umwelteinflüssen mit mikrokristallinem Wachs überzogen worden. Sie wird am Mittwoch, dem 20. April 2011, um 16 Uhr (Update vom 18. April 2011: neuer Termin am Donnerstag, dem 21. April 2011, 16.30 Uhr) auf dem Postament verankert. Das erledigt die Bronzebildgießerei Noack aus Leipzig ausgeführt. Die Spezialisten hatten die Bronzefigur auch in den vergangenen Jahren denkmalgerecht gepflegt und ausgebessert

Die Stadtverwaltung lädt alle Interessierten herzlich zur Übergabe des Demianidenkmals ein.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red
  • Erstellt am 15.04.2011 - 09:04Uhr | Zuletzt geändert am 18.04.2011 - 09:34Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige