Frühjahrssemester der Volkshochschule Dreiländereck startet

Zittau. Das komplette Programm für das Frühjahrssemester der Volkshochschule Dreiländereck (VHS) ist ab sofort im Internet zu finden, alle Kurse können über die Homepage der VHS gebucht werden. Das Programmheft liegt in gedruckter Form seit 18. Januar in den Gemeinden des Landkreises Görlitz, in Bibliotheken, einigen Apotheken sowie Geschäften aus. Darüber hinaus kann es von der VHS-Homepage heruntergeladen werden.

Anzeige

Prämiengutschein sichern

Die Volkshochschule Dreiländereck empfiehlt, sich die Bildungsprämie - einen staatlichen Zuschuss in Höhe von maximal 500 Euro - zu sichern. Die VHS Dreiländereck ist im Kreis Görlitz Beratungsstelle für diesen staatlichen Zuschuss.

Einen Prämiengutschein können Erwerbstätige erhalten, deren zu versteuerndes Jahreseinkommen derzeit 25.600 Euro (oder 51.200 Euro bei gemeinsam Veranlagten) nicht übersteigt. „Voraussetzung für einen Prämiengutschein ist in jedem Fall ein persönliches Beratungsgespräch in einer unserer Beratungsstellen“, erklärte VHS-Leiter Matthias Weber. Liegen die Zugangsvoraussetzungen vor, werden auch die Antragstellung übernommen und eine individuelle Weiterbildungsplanung angeboten.

Kursorte der Volkshochschule Dreiländereck:

- Löbau Innenstadt
- Geschäftsstelle Niesky
- Geschäftsstelle Weißwasser
- Geschäftsstelle Zittau
- VHS-Zentrum Villingenring Zittau
- Volkshochschulhaus Ebersbach

Mehr:
http://www.vhs-dle.de

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red
  • Erstellt am 19.01.2010 - 11:50Uhr | Zuletzt geändert am 19.01.2010 - 11:56Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige