Genüssliches Kochen – das ist wirklich notwendig

Genüssliches Kochen – das ist wirklich notwendigGörlitz, 2. November 2020. So manch Oberlausitzer entdeckt es in der Coronazeit wieder: Für viele Menschen ist das Kochen in den eigenen vier Wänden eine der besonders schönen Beschäftigungen. Hier bietet sich die Gelegenheit, interessante Gerichte in die Tat umzusetzen und sich kulinarisch etwas Gutes zu tun. Doch nicht jeder ist mit dem gleichen Eifer am Start, was auch an der unterschiedlichen Ausrüstung liegen könnte. Worauf es dabei wirklich ankommt, hat sich der Görlitzer Anzeiger etwas genauer angeschaut.

Abb.: Unter modernen Köchen und Köcheninnen finden sich – zu Hause wie im Profibereich – richtig coole Typen, für die Kochen und Backen ein Erlebnis zwischen Herausforderung, Spaß und Ästhetik ist

Foto: max leroy, Pixabay License

Anzeige

Das richtige Equipment

Das richtige Equipment

Tipp für den nächsten Sommer: Eine überdachte Veranda oder ein Pavillon reichen, um eine superschicke Sommerküche einzurichten. Begabte DIY-Handwerker bauen die rollbaren Arbeitstische selbst, zum Kochen und Backen kommt ein Gasgrill zum Einsatz

Foto: Finmiki, Pixabay License

Thema: Ratgeber

Ratgeber

Guter Rat muss nicht teuer sein, kann aber teure Erfahrungen ersparen. Ratschläge und Tipps aus Wirtschaft, Finanzen, Heimwerken, Haushalt, Gesundheit und Ernährung, Erziehung und zum Verhalten.

In einem ersten Schritt ist es wichtig, den Blick auf die passende Ausstattung zu lenken. Das beginnt schon bei scheinbaren Kleinigkeiten: Wer zum Beispiel immer nur mit stumpfen Messern konfrontiert ist, für den können schon einfache Aufgaben zu einer echten, aber letztlich spaßverderbenden Herausforderung werden. Es lohnt sich deshalb, frühzeitig in eine hochwertige Ausstattung der Küche zu investieren. Eine Grundausstattung an soliden Töpfen, Pfannen, Schneidebrettern und Messern kann hierfür ein guter Anfang sein.

Vorsicht ist in jedem Fall bei sehr günstigen Produkten geboten, die nur scheinbar ein gutes Verhältnis von Preis und Leistung bieten. In vielen Fällen leidet unter diesen Umständen die Qualität, was spätestens bei der intensiven Benutzung deutlich wird. Wer trotzdem nicht so viel Geld in die Ausstattung investieren möchte oder kann, der hat mit gebrauchten Utensilien eine weitere Alternative. Sofern diese von hochwertigen Marken stammen bietet sich hier die Gelegenheit, zu niedrigen Preisen an viel Qualität zu kommen.

Die Kochjacke

Nach wie vor hält sich die Meinung, eine Kochjacke sei nur für echte Profis gedacht. Doch mit diesem schönen Kleidungsstück steigt nicht nur die Motivation, selbst wieder mehr in der Küche zu stehen. Auf der anderen Seite sind nämlich auch handfeste Vorteile mit der Jacke, die das Resultat einer langen Küchentradition ist, verknüpft. So ist etwa der Schnitt der Jacke darauf ausgelegt, eine möglichst hohe Bewegungsfreiheit zu ermöglichen. Traditionelle Marken wie die BRAGARD Kochjacke sind schon deshalb einen Blick wert.

Doch neben der Bewegungsfreiheit bietet die Kochjacke noch weitere praktische Vorteile. Dazu zählt zum einen der besondere Schutz vor Hitze, den der Stoff zum Beispiel an den Armen bietet. Die Arbeit am Herd wird auf diese Weise weniger gefährlich. Auf der anderen Seite kann der weiße Stoff, aus dem die Jacken traditionell gefertigt sind, besonders heiß gewaschen werden. Unter dem Gesichtspunkt der Hygiene ist auf diese Weise ein besonders umfassender Schutz möglich.

Regelmäßig Neues entdecken

Doch nicht allein materielle Dinge entscheiden darüber, ob man unter dem Strich gerne viel Zeit mit der Zubereitung von Mahlzeiten verbringt. Es lohnt sich nämlich auch, regelmäßig den Blick auf neue Rezepte und Ideen zu lenken. Sobald sich eine allzu starke Eintönigkeit einzuschleichen scheint, können auf diese Weise wieder neue Anregungen aufgenommen werden. Damit ist es möglich, die Aufgabe wieder mit frischer Energie anzugehen und Gefallen daran zu finden.

Ein guter Weg, um die dafür notwendige Kreativität zu fördern, ist der Blick auf die Rezepte im Internet. Dort stehen auf verschiedenen Portalen lange Listen von interessanten Variationen zur Verfügung. Nicht jeder Vorschlag wird direkt den eigenen Erwartungen entsprechen. Wer aber im Laufe der Zeit immer mehr Erfahrungen sammelt und sich die besonders gelungenen Rezepte aufschreibt, der kann auf diese Weise schnell auf einen beachtlichen Katalog an unterschiedlichen Angeboten verweisen. Schon dafür lohnt es sich in jedem Fall, die Welt des Kochens neu zu entdecken, außerdem ist es selbst zu kochen der wohl beste Weg zu einer gesunden Ernährung.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto Köche: max60500 / max leroy, Pixabay License; Foto Sommerküche; Miki / Finmiki, Pixabay License
  • Erstellt am 02.11.2020 - 17:19Uhr | Zuletzt geändert am 02.11.2020 - 18:14Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige