Ein Vierteljahrhundert Basta! Görlitz

Ein Vierteljahrhundert Basta! GörlitzGörlitz, 6. August 2019. Das bei Besuchern und Anwohnern beliebte Jugendkulturzentrum (JKZ) Basta! wird 25 Jahre alt. Zu seiner Gründung dürfte sich also so mancher der heutigen Akteure noch im Urbrei zusammensortiert haben. Aus den wilden Anfängen hat sich längst eine wichtige Görlitzer Kulturinstitution entwickelt.

Volles Programm voraus!

Volles Programm voraus!

Damals wars, im August 1994... Jetzt bloß nicht sentimental werden, sondern feiern! Und zwar diese Woche von Freitag bis Sonntag, wobei der Schwerpunkt auf dem Sonnabend liegt, was womöglich Ausschlafbedürfnisse der werktätigen Bevölkerung als Hintergrund hat.

    • Freitag, 9. August 2019, Einlass 19 Uhr:
      Konzertabend im JKZ Basta!
      Mit den Bands Systemo (Partypunk und Poppunk aus Berlin), Moleskin (Groovecore aus Polen), Mister X (Streetpunk aus Weißrussland) und Kaltfront (Punk und Alternative aus Dresden), anschließend Aftershow mit La Beer Bez Sera (Punk aus Görlitz).
      Eintreten kann man als Person nach Abgabe von fünf Euro, wobei zusätzliche Spenden nicht nur gern gesehen sind, sondern auch genommen werden.

    • Sonnabend, 10. August 2019, ab 14 Uhr,
      Wiese an der Hotherstraße:
      • Workshops (Pimp my Punk, Stencil, Becher-Gestaltung, Longbord-Trageschlaufen knoten, Graffiti und mehr),
      • Unterhaltung (als Beispiele ausgewählt: Kubbturnier, Photobox, Moin-Kiosk vom A-Team, Strandkino, Flohmarkt, Tischtennis, Feuershow und VR-Game-Station),
      • Essen und Trinken (große Außenbar, Cocktailbar, vegane Speisen, Popcorn, Kaffee und Kuchen)
      Eintritt frei! – Augen reiben, nochmal gucken: Stimmt, der Eintritt ist frei!

    • Sonnabend, 10. August, ab 17 Uhr,
      Wiese an der Hotherstraße:
      Große Outdoor-Bühne
      Es spielen live:
      • 17 Uhr: Konrad Küchenmeister (Loop-Musik mit Drum´n´Bass, Reggae, Dub etc. aus Dresden)
      • 18 Uhr: Buschfunk (Liedermacher-Folk aus Sohland a.R.)
      • 19 Uhr: Jim Kroft (Singer/Songwriter, Weltmusiker und Folker mit Band aus Berlin)
      • 20.20 Uhr: Mona Reloaded (Skapunk aus Bernau)
      • 21.40 Uhr: Col Phillins (HipHop aus Görlitz)
      • 22 Uhr: Der Asiate (HipHop aus Leipzig)
      • Musik-Ende 23 Uhr, danach Feuershow.
        Wiederum Eintritt frei, erstaunlich!

    • Sonnabend, 10. August 2019, ab 23 Uhr:
      Abendprogramm im Basta!
      Mit Tom Quadrat (Reggae aus Görlitz), Ede Whiteman feat. Esus (Ragga und Dancehall aus Dortmund und Dresden), DJ Kinesis feat. Souc Man (Dancehall und Drum´n´Bass aus Görlitz), anschließend Aftershow mit dem Kaos DJ-Team (Drum´n´Bass aus Görlitz).
      Endlich wieder Eintritt zahlen: fünf Euro plus Spenden nach Belieben.

    • Sonntag, 11. August 2019, ab 13 Uhr,
      je nach Wetter im Basta! oder draußen:
      Brunch

    • Sonntag, 11. August 2019, ab 18 Uhr:
      Offenes Plenum im Basta!
      Nicht wundern, sondern genießen: Eintritt frei!

    Navigationsanschrift:
    Jugendkulturzentrum Basta!
    Hotherstraße 25, 02829 Görlitz

    Teilen Teilen
    Kommentare Lesermeinungen (0)
    Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

    Schreiben Sie Ihre Meinung!

    Name:
    Email:
    Betreff:
    Kommentar:
     
    Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
     
     
     
    Weitere Artikel aus dem Ressort
    Weitere Artikel
     
    • Quelle: red | Grafiken: © Basta!
    • Zuletzt geändert am 06.08.2019 - 05:59 Uhr
    • drucken Seite drucken