Kulturförderung im Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien: Beeilen!

Kulturförderung im Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien: Beeilen!Görlitz, 17. Mai 2018. Der Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien hat den Termin für die Abgabe von Fördermittelanträgen für das Jahr 2019 zwar auf den 15. Juni 2018 festgelegt, wer aber von der Stadt Görlitz einen "Sitzgemeindeanteil" erhofft, muss schneller sein.
Abbildung: Das Neue Rathaus Görlitz aus der Perspektive des durchaus kulturaffinen, jedoch müßiggehenden Caféhausbesuchers

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben

Wer also einen Antrag an den Kulturraum richten möchte, für den die Stadt Görlitz diesen Sitzgemeindeanteil beibringen soll, muss diesen Antrag schon bis zum 2. Juni 2018 beim Görlitzer

  • Amt für Jugend, Schule & Sport, Soziales
    Bereich Fördermittel
    Hugo-Keller-Straße 14
    02826 Görlitz

einreichen.

Zu spät eingereichte Anträge gehen leer aus.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 17.05.2018 - 00:10 Uhr
  • drucken Seite drucken