Mathematik-Olympiade im Joliot-Curie-Gymnasium Görlitz

Mathematik-Olympiade im Joliot-Curie-Gymnasium GörlitzGörlitz, 20. Februar 2018. Am 25. und 26. Februar 2018 findet am Joliot-Curie-Gymnasium in Görlitz die dritte Stufe (Landeswettbewerb) der 57. Mathematik-Olympiade statt. 90 Schüler aus den Klassenstufen sechs bis acht werden ihre Winterferien ein Wochenende früher beenden, um ihr mathematisches Talent unter Beweis zu stellen.

Die Sprache der Mathematik

Während der beiden vierstündigen Klausuren am Sonntag und Montag werden die Sieger und Platzierten der einzelnen Jahrgangsstufen ermittelt, die dann am Montag um 16 Uhr in der Aula mit Preisen und Anerkennungen rechnen dürfen.

Galileo Galilei: "Die Natur spricht die Sprache der Mathematik: die Buchstaben dieser Sprache sind Dreiecke, Kreise und andere mathematische Figuren."

Mehr:
Joliot-Curie-Gymnasium Görlitz

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 19.02.2018 - 21:09 Uhr
  • drucken Seite drucken